Erste Hilfe Kurs für Führerscheinnn?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo englsatz

muss ich einen Erste Hilfe Kurs (First Aid Curs) durchnehmen, bevor ich einen Führerschein machen kann?

NEIN

es reicht eine Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen wenn du eine Fahrerlaubnis der Klassen AM, A1, A2, B, BE, L oder T machen willst.

nur die Bewerber um eine Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE, C1 E, D, D1, DE oder D1E müssen an einer Ausbildung in Erster Hilfe teilnehmen.

siehe auch

http://www.fahrerlaubnisrecht.de/FeV/FeV19.htm

nö du kannst mit den füherschein schon anfangen aber wenn der fahrleher dich zur tehorie anmeldet must du den gemacht haben

wie man einen Kurs "durchnimmt" weiß ich nicht aber jede Fahrschule gibt Tipps wo einer stattfindet - egal ob Rotes Kreuz, Malteser oder sonst wo.

ja, dat musste wohl...informieren ein wohl meist och die fahrschulen drüber wo de dat machen kannst :-) zumindest war dat früher bei so :-)

ja du musst den machen, wenn er nicht in deiner schule angeboten wird, musst du den beim roten kreuz oder malteser machen. Aber es genügt auch, wenn du den Kurs für lebenstettende Sofortmasnahmen machst, wobei der erste hilfe kurs umfangreicher ist

ginatilan 24.01.2013, 17:06

ja du musst den machen

. Aber es genügt auch,

na was denn jetzt?

1
Snoopy294 26.01.2013, 18:17
@ginatilan

weil fast jeder lebensrettende sofortmaßnahmen als 1. hilfe kurs bezeichnet

0

Frag mal deinen Fahrlerer. Eigentlich sagen die immer wo man den machen kann. In Köln z.B. gibt es eigentlich nur 2 Orte, wo das jeder macht.

Ja, der ist verpflichtend und den musst du beim Rettungsdienst machen.

ginatilan 24.01.2013, 17:06

Ja, der ist verpflichtend

kommt auf die Führerscheinklasse drauf an

0

Was möchtest Du wissen?