erste beziehung sehr angst davor?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Wenn man als mann keine frau anschreiben würde, dann würde man nie eine kennen lernen^^ also deine logik hat ein paar denkfehler.

2. Ich spreche mal für mich und all meine männlichen Freunde. Wir sind keine Schweine. Ja es gibt auch normale männer mit Anstand. Denn du kennst ja auch genug Frauen die hoes sind und männer verarschen. ^^ gibt beides in beiden lagern.

3. Internet ist ja schön und gut aber versuche mal das echte leben. 

4. Wenn schon Internet dann datingseiten. Kann finya und ockupid empfehlen. 

5. Die angst ist verständlich. Aber leider auch hier wieder ein logik Fehler. Wenn du niemals erfahrungen sammelst wirst die niemals auch mal den richtigen finden. Eine Beziehung führen will auch gelernt sein und da kann Erfahrungen auch nicht schaden

Und selbst wenn du an einen gerätst der es nicht ernst meint. Es ist nicht verwerflich sowas zu Genießen

 Erfahrungen sind Erfahrungen. Sie machen das leben aus. Ich fahre liebe Achterbahn mit höhen und tiefen als gemütliches kinderkarusell

 Und selbst aus jedem negativen kann man was positives gewinnen.

Sei einfach offen aber mit gesunden Optimismus. Öffne dich den männern aber nicht deine Beine. Wenn man merkt das du nicht leicht fürs bett bist siebst du schon automatisch die Idioten aus. Und übrig bleiben die die es ernst meinen. 

Deine Freundinnen haben eher das Problem das sie da zu wenig standfest sind^^

Hallo aysera,

du scheinst eine voreingenommene Einstellung, durch deinen Freundeskreis, zu haben. Diese ist durchaus berechtigt, denn du hast gesehen wie es ausgehen kann.

Dieses Bild aus deinem Kopf zu löschen ist ohne eigene Erfahrung eigentlich sehr schwer zu ändern, da du es bisher so gelernt hast.

Indem du niemanden kennen lernst, verhinderst du natürlich, dass du verletzt wirst, aber du verpasst ebenso all die schönen Seiten, die eine Beziehung mit sich bringt. Und dieser Wunsch, nach den schönen Seiten, scheint sich bei dir allmählich breiter zu machen.

Insofern solltest du dir einen Ruck geben und mal ab und zu jemanden persönlich kennen lernen, denn dadurch kannst du "deine" eigenen Erfahrungen sammeln. Zudem wirst du dadurch auch selbstsicherer.

Letztendlich entscheidest du, wie weit du gehen möchtest.


Wenn dir ein Junge schreibt der dich nicht kennt dann ist der Gedanke garnicht mal so falsch. 

Kann gut sein das er vorallem auf Sex aus ist. 

MUSS nicht sein aber kann. 

Am besten ist es wenn du jemanden in echt kennenlernst vlt im Freundeskreis auf einer Feier oder sonst wo. 

Und wenn die Person dir dann schreibt dann ist das was anderes. 

Kann zwar auch dann noch sein das die Person nur auf Sex aus ist aber da weißt du ja schon wer es ist. 

Ich kann zb. ziemlich gut einschätzen was für Jungs eine Mädchen betrügen könnten und wer sowas bestimmt nie machen würde.

Wenn jemand sehr arrogant und selbstverliebt ist ist das risiko zb. schon höher.

Naja ich kann das nicht gut beschreiben ich merke das der Person einfach an ob sie ehrlich ist und innerlich wirklich selbstbewusst oder ob jemand einfach alles überspielt mit überheblichkeit. 

Du solltest es einfach mal versuchen bei jemandem wo du das Gefühl hast das er zu dir passt und du einigermaßen sicher bist das er nicht so jemand ist. 

Und in dem alter ist das auch nichts schlimmes ich bin 22 und hatte auch noch keine Freundin war aber früher wegen einem anderen Problem auch Ultra schüchtern.

Tue das was du für richtig hälst, solltest die Verehrer/in erstmal richtig kennenlernen und die Verlustangst die du quasi beschreibst, kann ich nur sagen aus Fehlern lernt man.

Klar wird er noch mit anderen weibern schreiben. Das heißt noch lange nicht das der Typ gleich ein 0815 fuckboy ist. Du kannst dich ja auf ihn einlassen und ihn mit einer gewissen Distanz die du immer halten solltest näher kennenlernen. Gewisse Distanz* damit er dich nicht verarschen kann. Er interessiert sich schonmal für dein äußeres, deswegen wird er dich angeschrieben haben. Das ist ja schonmal ein gutes Zeichen :)) !

Das kann so pauschal leider nicht sagen .

Wenn sie dich Online anschreiben, dann schreiben die zu 100% noch andere an , das ist nunmal so .

Aber ich kenne wirklich viele Leute die auch sehr viele Beziehungen hatten ( jetzt nicht die classic fuckbois aber nah dran) und selbst die waren immer zu 100% treu .

Man muss die Menschen persönlich kennen lernen, und mit ihnen schreiben dann kann sie nämlich irgendwann sehr gut einschätzen wie die drauf sind . Gilt für beide Geschlechter 

Kenne ich nur zur gut habe bis jetzt selbst keine Beziehung gehabt ich weiß was du für ein Gefühl hast

aysera 20.04.2017, 01:02

man kann heutzutage den wenigsten vertrauen finde ich die meisten behaupten von sich sie wären treu und ob sie es wirklich sind ist eine andere geschichte

0
holtby94 20.04.2017, 01:04

Also ich kann die Leute nicht ab die fremdgehen ich könnte sowas nicht allein weil ich ein zu gutes Herz habe

0

Nicht zu viel nicht nachdenken. Einfach mal probieren. Und wenns nicht klappt dann eben der nächste. Das Leben ist kein Ponyhof :)

Was möchtest Du wissen?