Erste Beziehung , kann mir jmd Tipps geben damit sie lange anhält ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Eifersucht ist ein Beziehungskiller. Häufiges diskutieren, damit ist nicht das Reden gemeint,macht jede Beziehung zunichte. Kompromisse eingehen, nicht jeder hat immer Recht. Ausreden lassen, keine Beschimpfungen aussprechen. Freiraum lassen, jeder sollte auch mal mit seinen Freunden zusammen sein und nicht immer auf einander hocken. Sich nicht gehen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findet euere Interessen raus Hobbys macht was zusammen schreibe nicht alle 5 min wg wmds das geht gar nicht sie fühlen sich dann beobchtet und kontrolliert wenn du verstehst was ich meine das sind so die wichtigsten Sachen finde ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternmaedchen01
21.03.2016, 07:44

ok danke & ja ich versteh was du meinst

0

Hallo, 

zu allererst solltest du dich von dem Gedanken verabschieden, dass die Beziehung vergänglich sein könnte. Wenn du diese Angst zulässt, kann es passieren, dass du zB unbewusst anfängst, zu klammern. Und das kann sich zum echten Beziehungskiller entwickeln. Genieße die Zeit, unternehmt schöne Dinge, macht euch keinen Druck und lasst alles auf euch zukommen. Vor allem solltet ihr euch auch den Raum geben, Zeit mit Freunden oder mal für sich alleine zu haben, ohne ständig zu schreiben und anzurufen. Das beugt Spannungen oft vor, wenn man nicht 24/7 für den Partner da sein muss. 

Ob es irgendwann zu Ende geht? Keine Ahnung. Das bringt die Zeit mit sich. Wenn man das im vorhinein wüsste, wäre das Leben nur halb so spannend. Sei glücklich und mach dir das nicht durch diese Gedanken unnötig schwer. 

Alles Gute. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß, diese Frage ist schon etwas älter und wahrscheinlich hat es sich zwischen euch beiden sowieso schon wieder erledigt. Vielleicht bist du jetzt schlauer, aber trotzdem will ich nochmal sagen:

Wenn man schon den Gedanken hat, dass eine Beziehung nur 1-2 Wochen halten könnte, wieso kommt man dann überhaupt zusammen?! Dann scheint die Liebe ja nicht wirklich groß, ja noch nicht mal existent zu sein. Normalerweise sollte man doch mit jemandem zusammenkommen, um den Rest des Lebens zu teilen und für IMMER ein Paar zu bleiben (kein bloßes mickriges Jahr). Sonst würde das doch überhaupt keinen Sinn machen, dann kann man es auch gleich bleiben lassen! Es gibt auch keine Tipps, um die Beziehung noch weiter in die länge zu zwingen. Wenn beide sich über alles lieben, dann wird man schon zusammen bleiben. Sonst war es nie Liebe. Tut mir leid, aber mir geht es einfach auf die Nerven, wie dieses Thema immer mehr an Bedeutung verliert! :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach du selbst und wenn es irgendwann nicht mehr passt dann ist es so. Man kann liebe nicht erzwingen. Ich denke ihr seid eh noch etwas jünger und bis man den/die richtige/en gefunden hat kann es etwas dauern. Und damit eine beziehung gut ist brauch es erfahrung, und die erfahrung kannst nur du selber für dich sammeln.

Lg und viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas kannst du nicht erzwingen. Eine Liebesbeziehung ist Teamwork und muss von beiden Seiten kommen. Sei immer für ihn da, steh ihm zur Seite und sei du selbst. Es macht auch nichts immer wieder gemeinsam was zu unternehmen oder deinen Freund mit ein paar Überraschungen zu begeistern. Aber fang nicht an Energie in etwas hineinzustecken, wenn du auf Dauer keine Erwiderung erfährst und vor allem dränge dich nie auf. Liebe ist nur dann wahr, wenn sie trotz der tiefster Täler bestehen bleibt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Chemie zwischen euch stimmt dann wird sie so lange halten. Aber es gibt da keinen Masterplan damit eine Beziehung ewig oder auf bestimmte Zeit hält. Schön wärs manchmal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebe,ehrlichkeit,toleranz,treue,vertrauen sind wichtige punkte um sich eine glückliche beziehung aufzubauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei und bleibe einfach du selbst. Es wäre ganz falsch, immer das aus Gefälligkeit und aus Liebe zu tun, was dein Freund von dir erwartet. Das würde dich unglücklich machen. Wichtig sind gegenseitiger Respekt und Rücksichtnahme auf die Wünsche und Bedürfnisse des jeweils anderen.

Die Beziehung hängt nicht nur von dir ab, sondern auch von deinem Freund. Wie lange sie dauert, kann niemand voraussagen. Häufig stellen beide oder nur einer schon nach wenigen Tagen/Wochen fest, dass man nicht zusammenpaßt. Dagegen kann man nichts machen. Dann trennt man sich. Ich nehme an, dass ihr beide noch sehr jung seid. In dem Alter kommen kurze Beziehungen besonders häufig vor. Eine Trennung tut immer weh, gleichgültig, ob sie schon nach ein paar Tagen oder erst nach einem Jahr erfolgt.

Gehe ohne Erwartungen in die Beziehung und lasse dich überraschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternmaedchen01
21.03.2016, 07:47

ja er ist 14 und ich 15 & danke

0

Wenn ihr in einem bestimmten Alter seid, sind die Chancen sehr gering, dass es überhaupt 3 Wochen andauert - aber es ist möglich, wenn beide stark genug füreinander schwärmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?