Erstausstattungsgeld für erste eigene Wohnung, wieviel?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann dir keiner genau sagen,denn das entscheiden die jeweiligen Jobcenter selber,sie können dir das in Form von Sachleistungen ( Gutscheine für Sozialkaufhaus ) oder Geldleistungen erbringen,es geht auch gemischt !

Dazu kommt das einige diese Leistung als Pauschale erbringen,andere nur die tatsächlichen Bedarfe erbringen und darüber auch noch Nachweise möchten.

Was dir ggf.zustehen könnte kannst du so in etwa ausrechnen,dazu kannst du im Internet mal auf die Seite ,, Harald - Thome - Erstausstattung " gehen,da findest du Auflistungen,die sind ggf.zwar nicht mehr aktuell,aber dann hast du eine Vorstellung was dir für was zustehen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist regional sehr unterschiedlich & da haben die Jobcenter einen gewissen Ermessensspielraum.

Bei uns im Bezirk musst Du nachweisen, was Du brauchst & dann hat der Sachbearbeiter eine Liste mit Beträgen, die er zu einer Gesamtsumme addiert, die Du ausbezahlt bekommst.

In anderen Bezirken bekommst Du Gutscheine für Gebrauchtwaren - Kaufhäuser oder Second Hand - Möbelgeschäfte. Und nur wenn Du es da nachweislich nicht bekommst, gibt´s Geld.

Letztendlich muss Du den genauen Ablauf mit Deinen Sachbearbeiter klären...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann auch ohne weiteres in Form von Warengutscheinen geleistet werden. Diese sind dann im örtlichen Second-Hand Kaufhaus einzulösen.

Da bekommst du eine komplette Einrichtung für weniger als 200 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. In manchen Städten bekommst du sogar nur einen Schein und gehst damit ins Möbellager, wo du dir etwas aussuchen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiss jemand wieviel man da ungefähr bekommt?

Hier weiß dass keiner aber beim Jobcenter weiß man es genau.

Es sind Einzelfallentscheidungen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notwendige Dinge in Sachform,  Zb Gutscheine f Gebraucht Möbel. Ur ein kleiner Teil als Geldzuschuss,  der genau abgerechnet werden muss.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welchem Grund sollte man überhaupt etwas bekommen? Wer sich entschließt in eine eigene Wohnung zu ziehen, der sll gefälligst für seine Ausstattung selbst aufkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
17.04.2016, 17:31

Ich hätte es nicht besser schreiben können.

0
Kommentar von 2602Janine
18.04.2016, 06:29

Was ein quatsch. Es gibt doch Kinder, die im Heim aufwachsen müssen und die ziehen auch mit 18 in eine eigene Wohnung. Diese brauchen doch auch Unterstützung - war bei mir genau das selbe. Also nicht alle über einen Kamm scheren. Und man weiss ja nicht, in welcher Situation die Fragestellerin steckt.

0

Was möchtest Du wissen?