Erstausstattung bzw. Wohngeld als Azubi

6 Antworten

Du hast laut §20 Abs. 2 Wohngeldgesetz keinen Anspruch auf Wohngeld, da du einen grundsätzlichen Anspruch auf BAB haben dürftest. BAB bekommst du aber nur wenn die Eltern nicht leistungsfähig sind, denn die sind dir bis du deine erste Ausbildung abgeschlossen hast Unterhaltspflichtig.

Das kann dir niemand pauschal beantworten..Wohngeld wird nach Einkommen und Höhe der Miete berechnet..Erstausstattung (?)..wird das nicht nur an Hartz4 Empfänger gezahlt?? Dazu kann ich keine aussagekräftige Antwort geben. Vllt. weiß ein anderer User dazu mehr!

Es besteht kein Anspruch auf Wohngeld.

1

Wohngeld steht dir nicht zu,da du dem Grunde nach Anspruch auf BAB - haben wirst !

BAB - steht dir aber erst zu,wenn das Einkommen der Eltern eine bestimmte Grenze nicht übersteigt und du deinen Unterhaltsbedarf nicht mit deinem eigenen Nettoeinkommen abdecken kannst.

Denn in erster Linie sind dir erst einmal deine Eltern in deiner Erstausbildung zum Unterhalt verpflichtet.

Musst du also auf Grund der Ausbildung umziehen,kannst du eine eigene Unterkunft beim zuständigen Jobcenter beantragen,da wo du zur Zeit noch wohnst. Dazu musst du deinen unterschriebenen Ausbildungsvertrag vorlegen.

Können die Eltern also keinen Unterhalt leisten,stünde dir auch eine Erstausstattung und eine Umzugsbeihilfe zu.

Denn erst wenn du in deiner eigenen Unterkunft angemeldet bist,kannst du dann BAB - bei der Agentur der Arbeit in deiner neuen Stadt beantragen. Erst wenn du das gemacht hast,greift der Leistungsausschluss auf ALG - 2,weil du auch da als Azubi normalerweise von Leistungen ausgeschlossen bist.

Bekomme ich Wohngeld in der 2. Ausbildung?

Hallo :) Ich beginne im september meine 2. Lehre. Nun sind die Wohngelegenheiten jedoch so knapp, das mein Arbeitgeber mir kein Zimmer mehr zu verfügung stellen kann. Die anderen Zimmer bzw. Wohnungen in der Gegend sind etwas teurer, und von meinem kleinen Azubi gehalt kann ich mir das kaum leisten. Leider greift BAB da nicht mehr, da ich schon eine abgeshlossene Ausbildung habe. Gibt es vom Staat eine andere Förderung die mir in so einem Fall wenigstens etwas unter die Arme greift?

Freue mich über Antworten:)

...zur Frage

FSJ-Taschengeld: Gehalt oder nicht?

Hallo, ich werde demnächst mein FSJ starten und dazu noch in eine eigene Wohnung ziehen. Ich werde mit meinem Freund (Azubi) zusammen wohnen. Laut diversen Rechnern würden mir mit meinen 300 Euro Taschengeld vom FSJ 25 Euro Wohngeld zustehen. Allerdings glaube ich, dass das FSJ als Taschengeld und NICHT als Gehalt, so wie ich angegeben habe, angerechnet wird. Weiß jemand, wie das sich auf das Wohngeld auswirken würde? Und ob das überhaupt stimmt?

...zur Frage

Wie Wohngeld für eine Erstausstattung bekommt Mann von Landschaftsverband Lvr oder vom Amt für seine erste Wohnung .?

?

...zur Frage

Bekommt man Bafög/Wohngeld als Azubi bei Umzug in eine WG?

Hallo, meine Freundin und ich kaufen uns ein Haus,Einzugstermin ist der 1.11. Da wir 3 Zimmer über haben wollen wir die Schwester meiner Freundin bei uns wohnen lassen. Sie wohnt akzuell auch bei uns in der Mietwohnung weil Sie sich von ihrem Freund getrennt hat und mit ihren Eltern nicht so gut klar kommt. Seit April macht Sie eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin und bekommt ca.400€ + Kindergeld.

Nun meine eigentliche Frage: Hat Sie Anspruch auf Bafög oder Wohngeld? Finanziell können ihre Eltern Sie auch nicht Unterstützen. Meine Freundin (ihre Schwester) bekommt aktuell auch Bafög für ihre Ausbildung zur SPA.

Was meint ihr?Hat Sie Chancen?

Danke für Hilfen!!!

...zur Frage

Bekomme ich trotzdem Wohngeld und Erstausstattung?

Hallo ihr Lieben, Ich beginne meine Ausbildung am 1 August und muss von Thüringen nach Hessen ziehen. Da mein Freund wegen ein Unfall noch krank geschrieben ist und der Arbeitsvertrag nicht verlängert wurde, haben wir uns gedacht er zieht mit um. Habe ich dann trotzdem Anspruch auf diese erstaustattung wegen 1 Wohnung und Anspruch auf Wohngeld? Er soll ja nicht alles bezahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?