erstausstattung bei alg 1

5 Antworten

Ersausstattung bekommst du unter Umständen...es wird aber genau geprüft, was du brauchst, vieles kann man ja auch aus seinem "Kinderzimmer" mit nehmen und meist hat man ja irgendwelche Verwandten, Bekannten die im Keller/Garage noch irgendwas rumzustehen haben, das noch gebrauchsfähig ist...an das sollte man sich erstmal halten. Danach gibts nur Pauschalbeträge (für nen Herd, Waschmaschine usw), die für Neugeräte nicht reichen, du das also oft gebraucht oder B-Ware kaufen musst. (Ich hätt z.B. nicht gewusst, wo ich für 160€ pauschal nen neuen Ofenherd her bekommen sollte...also hab ich ein "Mangelgerät" in einem Großlager gekauft...das einen Schönheitsmakel an der Seitenwand hatte...ne Delle, die kein Mensch sieht, die aber dazu führt, dass der nicht in den Handel konnte....kostete zwar trotzdem mehr, als den Pauschalbetrag, dafür hab ich an andrer Stelle weniger gebraucht.)

Kaution wird bei ALG1 nicht übernommen. Da gibts aber andere Möglichkeiten für Darlehen. (http://www.mietkautionsbuergschaft.de/)

Ich glaube nicht, dass du da Förderung von irgend einer Seite bekommst, weil du ja schon eine (1) Ausbildung hast....

Da wirst du mit nicht viel Unterstützung rechnen können !

Denn da du schon eine Erstausbildung dann abgeschlossen hast,sind dir deine Eltern auch nicht mehr zum Unterhalt verpflichtet,weil die zweite Ausbildung ja nicht auf die erste aufbaut,so wie ich das hier sehe.

Was du beantragen könntest,ist BAB,ob dir da allerdings etwas zustehen würde,ist auch fraglich,da es sich um deine zweite Ausbildung handelt und du dann eine abgeschlossene Erstausbildung hast.

Wohngeld fällt für dich auch flach,wenn diese zweite Ausbildung dem Grunde nach durch BAB - gefördert werden kann.

Dann bliebe nur noch dein Kindergeld,wenn du noch keine 25 bist und ggf.einen Mietzuschuss zu deinen ungedeckten Kosten für Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) wenn dein anrechenbares Einkommen nicht reicht,das könntest du beim Jobcenter beantragen.

Kindergeld gibts bis 25 auch nur, wenn es sich um die Erstausbildung handelt, in der Zweiten gibts nichts mehr.

Hier gehts aber um die Übergangsphase zwischen den beiden Ausbildungen, in denen ALG1 beantragt werden kann. Und in dieser Zeit steht einem mindestens eine Erstausstattung zu, wenn man bei den Eltern auszieht...kann einen keiner mehr zwingen dort wohnen zu bleiben, wenn man eine abgeschlossene Ausbildung hat.

0
@MaraMiez

Kindergeld gibt es in jeder Ausbildung,solange man noch nicht 25 Jahre alt ist !

Mach dich erst mal kundig,bevor du hier Kritik übst.

Natürlich hat man nach 3 Jahren Ausbildung Anspruch auf ALG - 1,das hat aber nichts mit einer Erstausstattung zu tun,die benötigt wird.

Wenn man ohne wichtigen Grund eine zweite Ausbildung machen möchte,muss man sich diese auch leisten können.

Von wem sollte die Erstausstattung denn kommen ?

Du glaubst doch nicht,das hier das Jobcenter eine Erstausstattung der Wohnung übernimmt und noch ein zinsloses Darlehn für die Kaution gewährt,wenn diese zweite Ausbildung nicht nötig ist.

Natürlich kann man nach abgeschlossener Erstausbildung zu Hause ausziehen,das muss man sich aber leisten können.

Wenn die Eltern einen nach abgeschlossener Berufsausbildung vor die Tür setzten,dann hat man natürlich Anspruch auf eigenen Wohnraum,weil die Unterhaltspflicht der Eltern entfällt.

Das Jobcenter wird sich aber bestimmt nicht mit der Aussage zufrieden geben,das ein Umzug nötig ist,weil eine Zweitausbildung gemacht werden möchte,das ist privates Vergnügen.

Könnte der erlernte Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht ausgeübt werden,dann würde es anders aussehen.

0

Was kann man nach der Ausbildung zum Maler und Lackierer mit der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung Studieren?

Hallo ,

ich habe mich mit der Frage beschäftigt , was man nach der Maler und Lackierer Lehre später Studieren kann . Hat jemand eine Idee oder schon Erfahrungen damit gehabt ?

...zur Frage

Mercedes Lackierer?

Ich habe eine Frage und zwar ob ich mit meiner Maler& Lackierer Ausbildung zb bei Mercedes als Autolackeirer arbeiten könnte ohne eine 2te Ausbildung zu machen...

Im Maler Bereich lackieren wir Türen Fenster Usw

...zur Frage

Was verdient man als Maler & Lackierer?

Hallo ich wollte mal wissen was man so in der Ausbildung und im späteren Beruf Maler und Lackierer verdient in Schleswig-Holstein .

Bitte um schnelle Antworten :)

Gruß Dennis

...zur Frage

Was kann ich mit der Ausbildung "maler und lackierer" nach der ausbildung anfangen..?

ja und in welchem beruf ich mit dieser Ausbildung weiter machen könnte? oder muss ich eine neue Ausbildung anfangen??

...zur Frage

Ausbildungsberufe ohne Berufsschule?

hey ich will arbeiten gehen und sogar eine ausbildung machen aber ich will nicht in eine klasse gehen bzw schule ist mir unangenehm wieder neue schüler und vor der klasse vorträge halten bin kein mensch der gerne redet und alle gucken mich dabei zu kann mir wer helfen?

...zur Frage

Gibt es in Spanien das Berufsbild 'Maler/Lackierer'?

Möchte mich in Spanien selbstständig machen.Habe aber keine Ausbildung als Maler/Lackierer,aber genug Talent.Ist die Ausbildung in Spanien nötig.Habe gehört,das es in diesem Beruf keine Ausbildung dazu gibt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?