Erstattung von Bearbeitungsgebühren von Sparda Bank

2 Antworten

Hallo,

allgemein ist es richtig, dass der Großteil der Ansprüche auf Erstattung mit dem 31.12.2015 verfallen ist. Ich hoffe du hast einen Beweis dafür, dass du deine Ansprüche im November gestellt hast. Ansonsten hast du leider verloren.

Ein Anwalt kostet dich grob 100 Euro. Diese Kosten werden von der Bank übernommen, wenn die Ihren Fehler anerkennt, bzw. zur Zahlung verurteilt wird. 

Eine weitere Option ist der Ombudsmann der Bank. Bei der SpardaBank DENKE ich, dass es sich um Bundesverband der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken handelt. www.bvr.de

Frag diesbezüglich aber in deiner Filiale nach. 

Schreib dein Anliegen ausführlich auf, füge Nachweiße bei und das alte Schreiben, in dem du die Bank zur Zahlung aufforderst. 

Wende dich trotzdem an einen Anwalt. Spiel mit offenen Karten und sag, dass du nur x Geld aufbringen kannst. Er wird dir schon sagen, wie es weitergeht. 

Viel Erfolg

Wenn Du Deine Ansprüche in 2014 gestellt hast, dann leg schriftlich Widerspruch ein. Siehe auch hier unter Punkt 5

http://www.kredite.org/kredit-bearbeitungsgebuehren-abgelehnt

e) Rückzahlung der Kredit Bearbeitungsgebühren – abgelehnt wegen Verjährung oder Verjährungsfristen: Die Bank verweist auf eine bereits eingetretene Verjährung oder spricht generell von Verjährungsfristen. Bei dieser Argumentation wird es kritisch und Sie sollten umgehend handeln

LÖSUNG: KREDITE.ORG EMPFIEHLT DIE KONTAKTAUFNAHME MIT ANWÄLTEN ODER VERBRAUCHERZENTRALEN, DIE SICH AUF DAS THEMA SPEZIALISIERT HABEN (KONTAKT FINDEN SIE HIER).

Der Kredithilfeverein.de prüft beispielsweise kostenlos Ihren Vertrag, übernimmt die rechtlichen Kosten sowie vollständig den anwaltlichen Prozess. Sie brauchen nur Ihren Kreditvertrag einreichen. Über den orangenen Link in der folgenden Box kommen Sie direkt zum Anfrageformular beim Kredithilfeverein.de.

SWK Bank weigert sich Bearbeitungsgebühr zurückzuzahlen!

Ich habe zwecks der Rückerstattung der Bearbeitungsgebühr für meinen Kreditvertrag die SWK Bank angeschrieben, doch diese weigert sich den Betrag zurückzuzahlen. Der Kreditvertrag kam im Zuge eines Kaufes von Produkten der Firma AMC zustande. Ich habe immer die monatlichen Beträge an die SWK Bank gezahlt. Nun die Antwort der Bank:

Sehr geehrte Frau abc,

Ihrer Bitte zur Erstattung des in Ihrem o. g. Finanzierungsvertrag berechneten Bearbeitungsentgeltes können wir nicht entsprechen. Dies hat insbesondere zwei Gründe: Im von Ihnen genannten Urteil des Bundesgerichtshofes (BHG) geht es um Bankdarlehen. In Ihrem Fall handelt es sich jedoch um eine so genannte Händlerfinanzierung. Dabei hat der Händler, die AMC Deutschland, Ihnen diese Teilzahlung gewährt. Die SWK Bank hat diese Forderung anschließend lediglich übernommen; Ist also nicht der Kreditgeber.

Des Weiteren sind die Bearbeitungsgebühren mit handschriftlicher Eintragung in Ihrem Teilzahlungsvertrag individuell vereinbart. Somit ist diese Vereinbarung weiter wirksam und das genannte Urteil des BGH trifft auf den vorliegenden Sachverhalt nicht zu.

Aus diesen Gründen können wir Ihrem Rückzahlungswunsch nicht entsprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SWK Bank

Die Begründung der Bank kann ich nicht nachvollziehen! Es ist doch üblich, dass Händler eine Vermittlerrolle beim Abschluss eines Kreditvertrages übernehmen. Von einer handschriftlichen Eintragung der Bearbeitungsgebühr ist mir auch nichts bekannt. Hat jemand eine Idee, zwecks der weiteren Vorgehensweise?

...zur Frage

TARGOBANK - Rückerstattung Bearbeitungsgebühren

Hallo, hat noch jemand Erfahrungen mit der Rückerstattung von Bearbeitungsgebühren? Bei mir haben sie nicht nur KEINE ZINSEN bezahlt, sondern noch nicht einmal die KOMPLETTEN GEBÜHREN erstattet. Scheinbar halten die ihre (Ex-)Kunden für dumm. Werde mein Recht nun juristisch durchsetzen. Werde auf jeden Fall berichten, wie das Ganze ausgeht.

...zur Frage

Was sind Bearbeitungsgebühren bei Krediten?

Ich habe am Dienstag einen Mathetest.. Da muss ich wissen, was Bearbeitungsgebühren sind bei Krediten und wie man die ausrechnet.

Weiss jemand was das ist und wie man es berechnet?

Danke

...zur Frage

Kreditbearbeitungsgebühr - Rückforderung Sparda Bank

Hat jemand von der Sparda Bank die Kreditbearbeitungsgebühr zurück erhalten und wie lange hat das gedauert?

...zur Frage

stimmt das Überstunden Mehrarbeit ansprüche erst nach 10jahren verjährung eintritt?

Ich dachte 3jahre.. Nur momentan telefonieren ich mit bezirksregierung oft.. Da man anonyme bleiben kann..arbeitsschutz oder arbeitsrechtlich Angelegenheit... angelegenheit Nun die meinten das Mehrarbeit Überstunden erst nach 10jahren verjährt... Angeblich haette ein fachanwalt ihm verraten.ich hab das sofort ernst genommen.. Und vergessen nach dem urteil zu fragen . Ich kann unter google sowas net finden.. Weiss jemand ob..ein jemand ob ein neues Bgh urteile dazu gibt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?