Erstantrag Führerschein Klasse B, werde ich da noch Probleme, wegen füheren Cannabis Konsum bekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Hbsc65,

ich gehe nicht davon aus, dass Du Probleme beim Erwerb der Klasse B bekommen wirst, denn wie Du schreibst, gab es auch keine Probleme beim Antrag der Fahrerlaubnis AM.

Aber grundsätzlich gesehen, ist es nicht völlig ausgeschlossen, dass das damalige Strafverfahren Auswirkungen auf Deinen jetzigen Antrag hat.

Der § 3 der FEV (http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__3.html) sagt dazu folgendes:

(2) Rechtfertigen Tatsachen die Annahme, dass der Führer eines Fahrzeugs oder Tieres zum Führen ungeeignet oder nur noch bedingt geeignet ist, finden die Vorschriften der §§ 11 bis 14 entsprechend Anwendung.

Und auch, wenn das Verfahren vor drei Jahren eingestellt wurde, hat die Tatsache ja weiterhin Bestand, dass Du mit einem Joint erwischt worden bist und als Drogenkonsument einzustufen bist.

Das kann zwar nicht dazu führen, dass Dir dadurch automatisch die Fahrerlaubnis verweigert wird, aber das kann dazu führen, dass Dir zum Beispiel die Auflage gemacht wird, dass Du die MPU erfolgreich absolvieren musst, bevor Du zugelassen wirst.

Kannst Dir ja mal den § 11 FEV (http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__11.html) durchlesen. Dort wird genau angeführt, welche Auflagen Dir gemacht werden können.

Zudem wird im § 14 FeV (http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__14.html) noch einmal genau im Hinblick auf BTM angeführt, welche Auflagen Dir gemacht werden können.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hbsc65
16.04.2016, 21:32

Vielen Dank für die Mühe :)

Wäre echt blöd, wenn da was negatives bei rauskommt, aber der Antrag zur Klasse AM wurde mir auch genehmigt und da war das grade mal 4 Monate her, als ich erwischt wurde... 

Es wurde auch nur der halbe Joint sichergestellt mehr nicht.. Wurde nicht mit auf die Wache genommen und habe keine Angaben zum Konsum gemacht da ich nicht gefragt wurde... 

Gekifft habe ich seit ca einen Monat nicht mehr und habe davor 3monate lang jeden Tag gekifft.

0

Was möchtest Du wissen?