Erst Theorie-Prüfung dann Fahrstunden. 125er Führerschein

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar, die Theorieprüfung hat ja nix mit der Praxis zu tun. Hauptsache du hast die Theoriestunden voll. Wann du Fahrstunden nimmst hat nix mit der Theorieprüfung zu tun. (Wobei es einige FL gibt, die erst nach bestandener Theorieprüfung mit fahren anfangen...das wäre dann aber einfach von der FS abhängig)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – habe selbst alle Klassen bis auf D und war LKW Fahrerin

Okay danke!

0

Bei 125er ist das so üblich da man normalerweise in etwa 2-3 Wochen mit der Praxis fertig ist

danke aber kann ich die Praxis Stunden auch nach der Theorie prüfung noch absolvieren?

0
@Eddy666

Jup auch das ist kein Problem

Nur die Reihenfolge muss eingehalten werden Theorie und dann Praxis. Andersrum geht es nicht^^

0

Was möchtest Du wissen?