Erst schlecht nun durchfall

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Norovirus bzw. Magen-Darm-Grippe, das kursiert zur Zeit. Dagegen kann man nicht viel machen, aussitzen (auf dem Locus) und rauslassen, was raus muß. Danach ist es meistens wieder gut. Wenn Du auf der Arbeit mit Lebensmitteln in Berührung kommst oder viel mit Leuten zu tun hast, solltest Du Dich aber krankmelden, das Zeug ist noch ein paar Tage ansteckend!

Ich kann dich verstehen, mir gehts auch nicht gut ;(Bestimmt magen darm Virus! Denk immer dran, ich werd gesund. Das hilft wirklich.trink viel Tee, Kamille oder Fencheltee :) wenn du denkst, man kann es sich nicht leisten, krank zu sein, dass stimmt nicht! Leg dich hin, und ruh dich aus, sonst wird es schlimmer!! Is Zwieback :) gute besserung.

Ich frage mich, weshalb Sie Ihre Symptome nicht Ihrem Hausarzt schildern... Der ist dafür der BESTE Ratgeber.

Somit liegt die Antwort klar auf der Hand:

Ihr Arzt kann Ihnen mit RAT und MEDIKAMENTEN am BESTEN helfen.

Zu empfehlen bei anhaltenden Beschwerden länger als 3 Tage.

Ansonsten:

KOHLETABLETTEN nehmen. Die gibt es in der Apotheke oder in der Drogerie.

Hört sich nach Magen und Darm Virus an. Da hilft nicht viel.

Tee, Salzstangen und vielleicht Imodium Akut

Falls es bis morgen nicht besser ist, dann solltest du einen Arzt kontaktieren.

Soforthilfe Kamillentee , Zwieback , Suppe , Salzgebäck . Ab zum Arzt nicht noch länger warten.

Irgendein Bakterium hat dich übers Wochenende gequält,nun ist der im darm und wird ausgeschieden...Sei doch froh....Morgen ist es bestimmt wieder gut...

bei mir ist das au oftes so einfach de tag ausruhen villt suppe essen

Die Idee wäre einen Arzt zu fragen.

Gehe zu deinem Hausarzt!

Was möchtest Du wissen?