Erst reisen oder erst Aupair?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde Dir raten erst als Au-Pair zu arbeiten und dann im Anschluss zu reisen. Erstens, weil Du dann schon wieder besser Englisch kannst und das Reisen dann auch einfacher ist und mehr Spaß macht, zweitens, weil Du während der Zeit als Au-Pair ja auch ständig in Kontakt mit 'Einheimischen' bist. Da kannst Du dann auch immer mal nachfragen, ob sie Tipps haben, was besonders schön ist und wo man auf jeden Fall hin sollte usw. Du kannst also deine spätere Reiseroute mit Insiderwissen dann vor Ort viel besser planen.

Viel Spaß und Erfolg dabei.

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! 

Wenn du es andersrum machst, möchtest du nicht mehr arbeiten.

Was möchtest Du wissen?