Erst mündliche Zusage für eine Stelle dann Absage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich gilt natürlich auch eine mündliche Zusagen, aber es dürfte Deiner Freundin schwer fallen, diese zu beweisen und deshalb sitzt sie jetzt in der Tinte.

Persönlich würde ich allerdings spätestens dann sehr misstrauisch, wenn mir jemand zusicherte,...gesagt das sie zu eintausend prozent den Job hat, denn eine Wahrscheinlichkeit von mehr als 100% gibt es schlicht nicht, denn das wäre ja schon eine absolute Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo hoexter1986 !

Sicher zählt eine mündliche Zusage, aber um da Recht zu bekommen das wird äußert schwierig ! Denke da hilft nur schnell möglichst in Arbeit zu kommen. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?