Erst Minijob - jetzt Teilzeit - was muss ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Um und Abmeldungen übernimmt dein Arbeitgeber.

Mit einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit wirst du nun Steuer und Sozialabgabenpflichtig. Deine Familienversicherung ist somit vorbei.

Welche Unterlagen dein Arbeitgeber zur Um/Anmeldung benötigen wird, wie Steuernummer, Sozialversicherungsnummer und die KK,  sagt er dir sicherlich.

Da du nicht mehr über deinen Mann in der Krankenkasse familienversichert bist, kannst du dem Arbeitgeber angeben, bei welcher Krankenkasse du versichert sein möchtest,
außerdem benötigt der Arbeitgeber deine Steuer-Ident-Nummer.




Mich selbst krankenversichern, oder?

Yep. Also Mitgliedbescheinigung der Wunschkasse vorlegen, ggf. noch Steuer-ID, falls noch nicht vorhanden.

Hat man bei Teilzeit auch einen Freibetrag wie bei einem Minijob?

Hallo, ich möchte meinen Minijob für einen Teilzeitjob (6h täg.) Kündigen. Wie verhält sich das bei einem Teilzeitjob? Hat man dort auch einen Freibetrag von 100€ und vom Rest 20%? Bekomme ALG2. Danke

...zur Frage

Er weiß nicht ob er Kinder möchte oder heiraten. Was denkt ihr?

Hallo

Bisher wusste ich immer sicher: ich möchte mal heiraten und Kinder bekommen. Mein freund ist sich da nicht ganz sicher. Ich möchte dies auch erst in 3-5 Jahren und nicht jetzt. Er konnte mir bisher nur sagen, dass er grade beides nicht möchte. Sich der Gedanke aber auch immer wieder ändert. Grade habe ich eher das Gefühl zusammen ziehen, heiraten, Kinder etc gefallen ihm. Ich bekomme recht oft Bilder von Kindern seiner Freunde etc. Ich denke, dass er das nicht tun würde, wenn er wirklich gar nichts davon wollen würde.

Grade stört mich der Gedanke nicht. Ich liebe ihn über alles. Und weiß es geht ihm mit mir auch so. Trotzdem..Irgendwann wird das Thema halt wieder aufkommen.

Ich würde einfach gerne mal wissen was ihr darüber denkt und ob ihr ähnliche Situationen habt oder hattet. Es steht bei mir ja keine Entscheidung an, aber es interessiert mich schon, wie andere eine solche Situation angehen.

Danke 😉

...zur Frage

450€ Job dazu...muss ich meinem Arbeitgeber bescheid geben?

Ich habe gerade einen Teilzeit Job und arbeite 20 Stunden die Woche. Würde gerne noch einen 450€ Job dazu nehmen. Ich habe auch schon einen gefunden und müsste da 12 Stunden die Woche arbeiten. Zeitlich würde alles passen, weil ich Teilzeit nur in der Woche arbeite und der Minijob am Wochenende wäre. Nun zu meiner Frage, muss ich meinem Arbeitgeber vom Teilzeitjob darüber informieren, dass ich noch einen 450€ dazu angenommen habe? Bzw. muss ich dem anderen Arbeitgeber vom Minijob bescheid geben? Vielen Dank für eure Antworten schon einmal.

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Job im Museum?

Ich habe extra studiert und im Anschluss meinen Master gemacht, damit ich in einem Kultur Museum arbeiten kann. Leider ist es nun so, das ich bereits seit 2 Jahren im HarzIV hänge, da ich keinen Job in einem Museum finde. Bisher war in den 2 Jahren gerade ein einziger Job ausgeschrieben. Aktuell muss ich in einem Minijob mit Mindestlohn arbeiten und Regale einräumen.

Ich fühl mich ziemlich mies dadurch. Als hätte ich ganze 7 Jahre meines Lebens, durch mein Studium weggeschmissen, da ich nun nirgends eine Stelle finden kann. Meine Tätigkeiten im Museum wären eigentlich Recherche zu historischen Objekten, Planung Sonderausstellungen, Planung Museumsausstellung, kunsthistorische Arbeit im Museum, Literaturrecherchen, Planung von Veranstaltungen, verschiedenste epochenübergreifenden Arbeiten und mehr. Das alles aufzuzählen bringt ja jetzt nicht so viel. Habt ihr eine Idee was ich tun könnte? Oder war letztlich alles vergebens? Ich habe sorge das ich bald in Vollzeit Regale einräumen muss und nie wieder aus diesem Job dann herauskomme.

...zur Frage

Minijob + monatliche Prämie steuerfrei?

Hallo Ich hätte da eine frage bezüglich meines Minijobs. Mein Job ist auf Teilzeit und ich kriege 450€ im Monat (ich gehe noch zur Schule und bin 17 Jahre alt). Mein Arbeitgeber schrieb mir das ich eine Prämie von 10€ pro Paket erhalte das ich innerhalb von 24h versende. Nun habe ich schon 15 Pakete so versendet also habe ich bisher 450€ + die 150€ verdient (es könnte mehr werden). Muss ich das Geld dann versteuern da mein Lohn über 450€ liegt oder nicht da es eine Prämie ist und ich noch keine 18 bin? Oder hat das damit nichts zu tun?

...zur Frage

Kindergeld trotz Minijob/Teilzeitjob?

Also ich überlege mir in Zukunft ein minijob bzw teilzeit job zu machen bis ich meine Ausbildung im Sommer anfange Bitte keine anderen fragen stellen, meine Frage ist nur ob ich trotzdem Kindergeld bekomme mit einem minijob/Teilzeitjob

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?