Erst Korb dann so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, die Geschichte scheint völlig klar - mit der anderen hat es offensichtlich nicht geklappt und jetzt bis Du wieder dran.

Genau deshalb wollte er wohl auch den Kontakt zu Dir erstmal auf jeden Fall behalten - er musste ja damit rechen, dass es mit der anderen vielleicht schiefgeht und wollte Dich erstmal in der Hinterhand behalten.

Lass Dich auf sowas nicht ein, ich würde ihn ganz offen darauf ansprechen - erst will er nichts von Dir, dann wieder doch - warum wohl...

Das ist wirklich sehr leicht zu durchschauen

Naja, du scheinst schon eine gewisse Anziehung auf ihn auszuüben.....denn irgendwie bleibt er bei dir KLEBEN  und fühlt sich mit dir wohl.

Aber sein Verhalten irritiert schon.....das würde ich auf alle Fälle kommunikativ mit ihm klären, denn eine V E R A R S C H U N G hast du nicht verdient.

Man muss im Leben öfters den Mund aufmachen, um klar sehen zu können, dann muss man nicht GRÜBELN, das birgt Unsicherheit und kann kein Vertrauen aktivieren.....also Mut und sprich ihn mit klaren Worten an, denn was ist schlimmer ersetzt zu werden oder ein Ersatz zu sein?

Mache niemanden zu deiner Priorität für den du nur eine Option bist.


Klar will er was! F..c.ken

Grenzen hat er ja bereits abgesteckt, Dir klar gemacht, dass er nichts festes will!

Du reagierst trotzdem und unternimmst was mit ihm! Für ihn scheinbar eine grüne Ampel!!!

So sehe ich das!

Viel Spaß euch!

Klar will er was! F..c.ken


Viel Spaß euch!



Dieses F..c.ken muss was ganz Schlimmes sein, vermute ich. Ich würde es ja mal versuchen. Trägt, wenn richtig ausgeführt, zur allgemeinen Entspannung bei, sagt mein Nachbar Dirk.

0

Hört sich an,als hätte er von der Anderen einen Korb bekommen und Du bist jetzt die 2. Wahl.

Was möchtest Du wissen?