Erst Keyboard dann Klavier?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

mittlerweile gibt es durchaus gute Digitalpianos. Gehört zwar auch zu den Keyboards, die haben aber 88 Tasten & eine gute Hammermechanik mit Anschlagdynamik

Die Klaviaturen mit 3 Sensoren, Holztasten sowie synthetisches Elfenbein sowie neue Klänge mit 3 Samples pro Taste, 320 Oszillatoren mit unbegrenzter Polyphonie.

Leisespielen über Kopfhörer, kein Stimmen nötig, viele Sounds & teils auch Styles mit Wave Dateien, USB zum Aufnehmen mit Sequenzer Recording

Viele Digitalpianos werden auch von Musikschulen benutzt, ein Casio 500 GP wurde sogar im 2. Teil eines Konzerts benutzt, das ist eine Kooperation mit Bechstein.

Selbst der Prof sagte, daß das sehr gut ist. Liegt bei ca. 4000 €

Ein echtes Klavier ist sehr schwer bei ca 280 kg. Ich habe auch nur ein Digitalklavier. In der Dachwohnung wäre das eine arge Schinderei.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sagt man, dass Klavier und Keyboard komplett anders sind.

Was du auf gar keinen Fall machen solltest, ist Klavier spielen wollen, aber mit nem billigen Keyboard anfangen. Das nimmt dir 100%ig jede Lust am Instrument.

Wenn du aber n einigermaßen hochwertiges Keyboard kaufst (vor allem, dass du bei unterschiedlicher Spielstärke auch lauter und leiser spielst), dann finde ich den Unterschied nicht zu groß. Geht dann aber mehr in die Richtung von nem E-Piano.

Es wäre aber auf jeden Fall am Besten, dass du dir jeweils das Instrument zulegst, was du auch spielen willst :D N Klavier kostet halt :(


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeruEl
11.07.2017, 14:20

Danke dir ! Für mich ist der Preis nicht wirklich wichtig. Klar 15000€ oder so, sind nicht wenig. Aber für mich ist der Platz dafür das schlimmste.. :c Wohne im 3Stock und die Nachbarn würden auch nur rumjammern, deswegen lieber ein E-Piano erstmal. Dann wenn ich ein eig. Haus hab, kommt das Klavier. :3

0

Nein. Es sind zwei völlig verschiedene sachen...

Klavier und Keyboards sind zwei völlig unterschiedliche Instrumente, die unterschiedlich gespielt werden. Ebenso würdest du für beide anderen Unterricht nehmen. Keyboard ist weniger anspruchsvoll als Klavier, wenn du allerdings vorhast früher oder später Klavier zu spielen, dann lerne auch Klavier ! das ist ganz wichtig...

Nur weil beide Instrumente tasten haben, sind sie net unbedingt zu vergleichen.

Sagen wir so, wer sowieso Keyboard spielt, wird es leichter haben Klavier zu lernen, das ist schon so. Also es ist sicher nichts negatives. Aber wer Klavier lernen will, sollte nicht mit Absicht vorher Keyboard erstmal lernen, das bringt dir gar nichts. Das wäre eig nur Zeitverschwendung, da du bspw Akkorde, die ja eine Menge ausmachen beim Keyboard spielen genauso im Klavier Unterricht lernst.

Fange ruhig mit Klavier an, wenn du das vorhast :) viel spass!

ach ja, Klavier auf einem Keyboard lernen, geht gaaaar nicht. Entweder auf einem Keyboard Keyboard spielen oder auf einem Klavier Klavier spielen, das ist wichtig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeruEl
11.07.2017, 13:22

Es gibt ja Keyboards die genauso sind wie Klaviere, sind die echt nicht gleich? Ich wollte mir erstmal ein Keyboard holen, weil die billiger sind, später dann ein Klavier.

1

Macht sinn. EIn Keyboard ist natürlich nciht so teuer. Aber klavier klingt auch einfach schöner. Zum start kann man da nichts gegen sagen sich ein Keyboard anzuschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides wäre besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir ein Yamaha P45 dann kannst du für 400€ Klavier spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht sinn und ein keyboard ist denke ich auch erst mal günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeruEl
11.07.2017, 13:17

Ja, weil ich noch nicht wirklich viel verdiene, aber wollte tzd. i.wie anfangen. :/ Danke dir!

0

Nein lieber sofort Klavier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ein Klavier nicht wie ein Keyboard spielen.

Die "Aufgabe" der linken Hand ist gänzlich eine andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein gleich Klavier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?