Erst Halsschmerzen, dann leichte Atemnot?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast eine Erkältung, ausgelöst durch Viren. Zuerst war nur der Hals entzündet, jetzt sind es auch die Bronchien. Nennt sich Bronchitis. Als nächstes wirst du husten. Dann hol dir in der Apotheke einen Schleimlöser und evtl. was für die Nacht das den Husten unterdrückt und du schlafen kannst. Soltest du hohes Fieber bekommen und der abgehustete Schleim gelb-grün aussehen besteht der Verdacht einer Lungenentzündung. 

ah ok danke 

0

Was möchtest Du wissen?