Erst frühstücken und dann Krafttraining machen, oder vor Frühstück?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Bei mir meistens einige - wohl zu viele - Tassen Kaffee, manchmal etwas Traubenzucker, Krafttraining - dann Frühstück. 

In der Stunde vor Kraftübungen solltest Du keine komplette Mahlzeit einnehmen. Vor Ausdauertraining wie Joggen sind es sogar 2 Stunden. 

Ausgenommen Salat, eine Banane oder etwas Traubenzucker.

 Du glaubst gar nicht wie viel Energie die Verdauung braucht. Genau diese Energie fehlt dann beim Sport. Bei oft nicht einmal erkannten Erkrankungen kann es sogar gefährlich werden oder zumindest ungesund.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

hi there,

stehe um 4:45 Uhr auf, trainiere dann von 5-6:30 Uhr auf nüchternen Magen (besseres Gefühl bei Training) und esse dann nach der Dusch bzw. dem Zähneputzen.

Mach, wie du willst. Es muss dir passen und für dich bequem sein, sonst wirst du diese Regel nicht einhalten und ein Lifestyle draus machen ;)

Gibt vegane Sandwiches, sprich Brot / Salat / vegane Salami =)

LG

Würde frühstücken, z.B. Bergs....ermüsli mit Joghurt, vorher ein Glas Wasser oder Tee trinken.

Was möchtest Du wissen?