Erst Ausdauer oder erst Kraft trainieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich gilt, Aufwärmen vor dem Krafttraining, dehnen danach. Da man als Anfänger, seinen Körper nicht überfordern sollte, was sehr schnell geht, reicht Krafttraining dreimal die Woche. Wenn man dementsprechend Kraft und Muskeln aufbauen will, muss man auch genug Energie haben. Daher macht man ein Ausdauertraining nicht direkt vor dem Krafttraining, wenn überhaupt, dann hinterher. Ich würde es aber auf verschiedene Tage verlegen. Dreimal Kraft und zweimal Ausdauer pro Woche, an verschiedenen Tagen. Das wird dann völlig ausreichen. Weniger ist manchmal mehr, mit einem Übertraining, ist niemandem geholfen. Der Körper braucht auch Ruhephasen, in denen er sich erholen kann.

Erst die Ausdauer trainieren (aufwärmen) und dann die Kraft.

Was möchtest Du wissen?