Ersetzung von Schulbüchern

8 Antworten

Das ist von bundesland zu bundesland unterschiedlich bei mir an der schule in hessen ist es wenn die schrift entfernbar ist dann gibts nur eine verwarnung aber auch ich mach es weil wir haben ein abkommen unter uns schülern wir schreiben mit bleistift die antworten rein und dann sehen bücher am ende echt fertig aus dann bekommt die feuerwehr die alten bücher um sie zu verbrennen bei der jährlichen weihnachtsbaumsammelaktion

Du musst selbstverständlich kein neues Buch kaufen, sondern maximal den Zeitwert ersetzen! Dieser dürfte bei einem 5 Jahre alten Buch gegen 0 tendieren.

nicht gleich null bei uns in der schule musste ein junge mal 5 euro zahlen weil er ein 10 jahre altes buch bekritzelt hat...

1

Meiner Meinung nach solltest du das Buch bezahlen, einfach um zu sehen, dass man so nicht mit fremdem Eigentum umgeht.

Was möchtest Du wissen?