Erschreckt man sich bei Texas chainsaw massacre ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also erschrecken weniger. Der Film lässt Dich eher Beklemmung mitspüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Wahrscheinlich wirst du dich hin und wieder mal erschrecken... aber eine Gegenfrage, was ist so schlimm sich zu erschrecken ? Ich find es eher toll :) man spürt seinen Körper und man weiß das man lebt.

Du könntest dir auch bei schlimmen Szenen einfach sagen... mein Gott haben die schlechtes Blut gemacht oder das ist so unrealistisch. Es ist nur ein Film mit Utensilien:)

Lg sole03

(Ich liebe Gruselfilme, die spannend und anziehend sind, viele sind langweilig :) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasgehthiersoab
06.11.2016, 16:02

Ach Blut, gedärme , Gemetzel stört mich nicht .  Lediglich das erschrecken 😅 habe damals im Halbschlaf das erste mal die k-fee Werbung gesehen und konnte ne Woche nicht schlafen :D glaube das war der Auslöser hahah

0
Kommentar von Sole03
06.11.2016, 16:05

Das ist mir vor Jahren auch passiert ;) im Halbschlaf... ich suche jedesmal nach dem Film der damals lief. ich würde mir den anschauen an deiner Stelle, dann bemerkst du vielleicht das es gar net so schlimm war wie gedacht :)

0

Kommt auf den Typ an wer es anschaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft wundere ich mich über die Fragen hier :)

Du bist "extrem" schreckhaft? 

Dann wirst du wahrscheinlich ab und an aufschrecken. Dazu ist ein solcher Film doch gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasgehthiersoab
06.11.2016, 15:47

Genau das ist mein Problem :D ich würde so gerne Horrorfilme gucken, aber sobald es unheimlich wird und ich sogar weiss da kommt gleich was, erschrecke ich mich  und kann nicht weiter gucken :'D 

0

Das ist ein Horrorfilm !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich zwar nicht aber wenn du schreckhaft bist höchstwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?