Erschreckende Big Chrunch Theorie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt momentan drei Modelle:

a) das Universum expandiert ewig gleichmäßig weiter (Big Chill oder Big Freeze)

b) das Universum expandiert immer schneller (Big Rip)

c) das Universum zieht sich irgendwann wieder zusammen zum "Endknall" (Big Crunch)

Es gab es auch mal die "Steady-State-Theorie".

Momentan sieht es nach b) aus.

Sollte c) zutreffen (mein persönlicher Favorit) kommt es vielleicht zu einem neuen Urknall, vielleicht mit neuen Naturgesetzen, vielleicht mit neuen Galaxien usw.

Mit einiger Sicherheit wird diese Geschichte des Universums mit allen Sonnen, Planeten und vielleicht sogar Menschen nicht wiederholt. Das sagt uns schon das Chaos-Gesetz.

Also keine Angst: du bist wirklich einmalig. :)

Und nochmals keine Angst: jedes Szenario wird erst in vielen Milliarden Jahren stattfinden, viel länger, als dieses Universum existiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neueste Erkenntnisse deuten eher darauf hin, dass das Universum nicht wieder in sich zusammenfällt. Aber selbst wenn die BC Theorie stimmen sollte, würde sich die Materie keinesfalls wieder genau verteilen. Es würde vielleicht ein ähnliches Universum entstehen aber sicher nicht genau dasselbe. Es könnten aber auch ein ganz anderes Universum mit ganz anderen physikalischen Gesetzen entstehen.

Was findest du an der Theorie eigentlich erschreckend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrPuschkin
15.09.2016, 20:23

Z.b einer der durch foltern getötet würde müsste dann alles immer wieder erleben und so weitere Sachen halt

0

Falls sich die Theorie als richtig erweisen sollte, bedeutet dies noch lange nicht, dass sich die Materie in exakt der gleichen Weise verteilt wie beim letzten Mal. Es ist sogar höchst unwahrscheinlich. Deine Angst ist also unbegründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zweimal die gleiche Handvoll Würfel wirfst, wirst Du ja auch nicht die gleichen Zahlen kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ,selbst der Big Bang is nur ne Theorie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akelo
15.09.2016, 20:04

aber auch nur theoretisch

0
Kommentar von SturerEsel
15.09.2016, 20:20

Yep.. Aber inzwischen bestens untermauert. Zur Zeit haben wir nichts besseres.

0
Kommentar von DieMilly
16.09.2016, 21:17

Bitte lerne den Unterschied zwischen einer Theorie in der Alltagssprache und einer wissenschaftlichen Theorie. Was wir Theorie in der Wissenschaft nennen, wäre in der Alltagssprache praktisch ein Fakt. Was in der Alltagssprache Theorie genannt wird, heißt in der Wissenschaft Hypothese.

0

Was möchtest Du wissen?