Erschrecken - Gesundheit

6 Antworten

naja die Lehrerin hat nicht ganz unrecht, aber sofern du ganz gesund und belastbar bist, übertreibt sie. Was sie meint, du schüttest viel Adrenalin aus, den Herz rast wie willd, der Blutdruck schießt in die Höhe, und psychich gesehen stehst du unter Streß. Wenn das ein Dauerzustand wäre oder du eine Herzschwäche hättest oder so etwas, dann wäre es wirklich ungesund. Aber ansich braucht man auch mal so einen Nervenkitzel. Und das, was die meisten Krimis oder Horrorfilme heutzutage liefern ist doch eher langweilig, alles vorhersehbar usw. Wenn man ein paar von den Filmen gesehen hat, ist man auch schon etwas abgehärter und erschreckt sich nicht mehr so oft. Ich erinnere mich, daß ich als Kind noch gern die typischen Krimis angesehen habe wie Derrick, Der Alte, Tatort usw. Inzwischen habe ich nicht mehr das geringste Interesse daran, weil ich sie einfach langweilig finde. Und so wird es sich bei dir auch entwickeln, wenn du die öfters guckst. Dein Körper gewöhnt sich daran, daß es öfters mal so schrecksekunden bei dir gibt und du wirst gelassener (auch bei echten kritischen Situationen) und das ist dann langfristig gesehen sogar eher gesund.

Stressbraucht man schon ab und zu mal, da kann nichts schiefgehen.. und wer pausenlos Horrorfilme guckt, der bekommt bei den Szenen auch keinen Herzkasper mehr, weil er schon abgestumpft ist

Für manche Menschen dient der Konsum von Horrorfilmen zur Entspannung. Die Begründung liegt in der Eskapismus-These. Eskapismus steht für Alltagsfluckt und hilft alles um sich zu vergessen. Vor allem extreme Formate wie Horrorfilme helfen gestressten Personen dem Alltag zu entfliehen. Die Entspannung nach der Erregungsphase dient wirklich dem Stressabbau.

Was passiert mit der Gesundheit,wenn man sich extrem schlecht ernährt,jeden Tag raucht und Alkohol trinkt,keinen Job hat und keine sozialen Beziehungen führt?

...zur Frage

WAS KANN MAN HALLOWEEN MACHEN?16

betrinken geht nicht,montag schule.zum süßigkeiten einsammeln sind wa zu alt,kinder erschrecken haben wa letztes Jahr gemacht. horrorfilme gucken geht schlecht,wir kennen ALLE guten.

...zur Frage

Plötzlich jedesmal beim einschlafen extremes erschrecken

Bei mir ist es die letzten Tage beim einschlafen total komisch...

Ganz plötzlich, ohne das ich weiß, geträumt zu haben, erschrecke ich mich total. Plötzlich zuckt mein ganzer Körper zusammen , hebe dabei meine arme und trete mit den Beinen. (Genauso, als wenn man von jemanden erschreckt wird) Bin danach natürlich hellwach und hab herzrasen davon.

Es ist nicht dieses normale Gefühl, das man fällt..

Selbst mein Freund, wird davon wach..

Was könnte das sein ? das hatte ich noch nie und finde es echt komisch.

...zur Frage

Ist Erschrecken/Zusammenzucken wenn es oft passiert ungesund?

Wir haben Zuhause einen Hund der sehr oft bei Kleinigkeiten bellt, weshalb ich oft Zusammenzucke oder mich Erschrecke, oft auch mehrmals am Tag. Nun frage ich mich ob es negative Auswirkungen oder Schäden von sich tragen kann wenn das so oft passiert. Oder mach ich mir unnötige Gedanken?
LG

...zur Frage

ist proteinpulver schlecht vür die gesundheit?

ALSO ICH WÜRDE gerne muskeln aubauen un es gibt dieses proteinpulver das mann in iw hineinmischt und dann isst oder trinkt ist das schlecht ür die gesundheit ?

...zur Frage

Fristlose Kündigung durch Mieter wegen Gesundheitsgefährdung

Was bedeutet genau Gesundheitsgefährdung ??? Nur SChimmel, Lacke, ....... bei mir ist es so: Wir haben riesen Ärger, da er mich beschimpft, beleidigt, mich vor anderen Leuten (Meine Eltern) bloß stellt und ich dadurch große gesundheitliche Schäden bekommen habe:

Ich habe seit Jahren eine emotionale instabile Persönlichkeitsstörung (Borderline), die dadurch jetzt natürlich noch schlimmer geworden ist: ich kann nicht schlafen, essen, hab Herzrasen, Angst vor ihm (Er wohnt neben mir), muss viel heulen, hab Panikattacken

Dazu kommt, dass ich Multiple Sklerose habe. Und Stress ist natürlich sehr schädlich für eine MS. Also ist meine Gesundheit gefährdet.

Wisst ihr, ob sowas dazu gehört oder eben nicht? möchte gerne fristlos kündigen.

lg an euch alle und danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?