Erscheinungsbild der Briefkästen ( befinden sich im Gemeinschaftseigentum )

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich dürfte dies nicht verboten werden, da du das Recht hast zu bestimmen, ob du die Werbung haben willst oder nicht. Kann mir nur vorstellen, dass der Wohnungsverwalter darauf besteht, dass es pro Briefkasten wirklich nur EIN kleines Schild ist und das dies so angebracht ist, dass man es spurlos wieder entfernen kann!

Nein, das kann er nicht. Es ist jedermanns Sache, ob er Werbung möchte oder nicht. Er kann nur verlangen, dass die Aufkleber einheitlich aussehen und auch sonst keine angebracht werden dürfen.

der eigene briefkasten kann(vernünftig!)beklebt werden.

Was möchtest Du wissen?