Ersatzreifen - Wie viel darf ich damit fahren?

10 Antworten

Wenn es ein vollwertiges Ersatzrad ist, das die selbe Radgröße und REifengröße hat, wie die anderen Auch, dann darfst Du damit genauso fahren, wie mit den anderen Rädern auch, also keinerlei Einschränkungen. Ist es ein voillwertiges ad in alternativer Reifengröße so ist die Geschwindigkeit nicht beschränkt aber die Zeitdauer der Nutzung, man gesteht die Fahrt im Nothilfegedanken oder auch dem Mobilitätsgedanken zu, also zur nächsten Werkstatt oder nach Hause aber eben in beschränktem Zeitrahmen, dieser ist rechlich allerdings nicht genau definiert, man hat unverzüglich den Mangel zu beseitigen. Bei einem Notrad ist die Geschwindigkeit begrenzt, das steht in der Betriebsanleitung oft auch auf dem Rad selbst. Meist ist es 80 oder 90 km/h (90 meist bei französischen Autos) 60km/h habe ich noch nie gesehen, denn damit dürfte man nicht auf die Autobahn.

Jedenfalls wird Dich keiner belangen, wenn Du eine Woche lang damit rumfährst, weil der neue Reifen bestellt oder in Reparatur ist. Dagene sieht es bei höherer Geschwindigkeit schon anders aus.

Mit "sie hat einen Ersatzreifen" meinst du, dass ein Ersatzreifen an ihrem auto montiert ist, oder? Damit dürfte sie dann nur noch 80 km/h fahren. Wenn sie einen im Kofferraum liegen hat, beeinflusst dass die erlaubte Geschwindigkeit natürlich nicht.

mit einem Notrad nur 80 Kmh und mit einem normalen Reifen besagt der Buchstabe nach der letzten Nummer auf dem Reifen

Überholen bei Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen

Hallo,

Muss ich bei einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen in Deutschland Platz machen, wenn ich mit der maximal erlaubten Geschwindigkeit auf der linken Seite fahre? Der "Drängler" würde ja in diesem Fall die maximal erlaubte Geschwindigkeit überschreiten.

Ein Spezialfall (der gar nicht so selten vorkommt) wäre, das neben mir jemand mit der gleichen Geschwindigkeit fährt, ich also nicht nach rechts ausweichen kann. Schneller fahren kann ich auch nicht, da ich bereits mit der maximal erlaubten Geschwindigkeit fahre. Muss ich dann langsamer fahren, um mich dann nach rechts einordnen zu können?

MartinK

...zur Frage

Darf man auf dem pannenstreifen halten um jemandem zu helfen?

Darf man auf dem pannenstreifen halten um jemandem zu helfen um z.B. den ersatzreifen zu montieren?

...zur Frage

Ersatzreifen - mehrere Fragen

Wegen einer dummen Unachtsamkeit (hohen Bordstein übersehen) ist mir ein Reifen (vorne rechts) geplatzt. Habe natürlich umgehend den Ersatzreifen aufgezogen und bin damit nach hause gefahren.

Nun zu meiner Frage: der Ersatzreifen hat die gleiche Kennung wie die übrigen Reifen (155/65 R14 75T) und unterscheidet sich - soweit ich das beurteilen kann - auch sonst nicht von den anderen. Kann ich erstmal mit dem neuen Ersatzreifen unbesorgt weiterfahren, bis der neue (den ich noch bestellen muss) da ist? (Wollte am Wochenende über Weihnachten nach hause fahren). Wenn ja, muss ich ihn vorsorglich auswuchten lassen? Handelt es sich überhaupt um einen vollwertigen Winterreifen? (Woran sehe ich das?)

Außerdem: Worauf muss ich bei der Bestellung des neuen Reifens achten? Reicht einer oder müssen zwei neue sein, damit sich auf beiden Seiten der Achse ein neuer Reifen befindet?

ps. es handelt sich um einen Toyota Aygo.

Eure fachkundigen Antworten würden mir sicher sehr weiterhelfen. Ich bin nicht sehr belesen im Umgang mit Autos. Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?