Erreger an Öffentlichen Toiletten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, kann nicht. Dazu ist der Kontakt einfach viel zu gering. Die einzigen mir bekannten Wege sich mit HIV zu infizieren sind ungeschützer Sex, eine verpfuschte Bluttransfusion oder eine offene Wunde. 

Vielen Dank fürs Sternchen ;)

0

naja.. eine Übertragung findet über Blut, offene Wunden, Spritzen etc statt
ansonsten is es so, dass Schleimhaut Kontakt zB zur Übertragung führt (Oralverkehr, Geschlechtsteile, Mund-Schleimhaut/Hals u Nase)

zB wenn Speichel auf eine der Schleimhäute gelangt, findet eine Übertragung statt (offenen od gereizten Schleimhäuten)(beim Küssen zB ist auch schon Vorsicht geboten/offen od Reizung bei Entzünden zB)
die Viren sterben bei Luft jedoch ab (in benutzten/leeren Spritzen zB leben sie bis zu 45 Minuten ca.)

sollte so alles passen was ich geschrieben habe 👀

wenn man jedoch die HIV-Medikamente bekommt und nimmt, dann kann man nach einiger Zeit unter die Viren-Nachweis Grenze kommen (mit Bluttest nachweisbar und unter Kontrolle zu halten) und sobald man unter die Nachweis Grenze, ist man negativ am Blutbefund und somit nicht mehr ansteckbar (nur unter permanenter u lebenslanger Medikation) egal ob unter der Nachweisgrenze od nicht;
das HIV ist jedoch trotzdem im Körper u Blut enthalten und somit auch nicht heilbar

LG

Was möchtest Du wissen?