Erotiksender, Jugendamt, Nachbarsgören

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

§ 184d Verbreitung pornographischer Darbietungen durch Rundfunk, Medien- oder Teledienste

Nach den §§ 184 bis 184c wird auch bestraft, wer eine pornographische Darbietung durch Rundfunk, Medien- oder Teledienste verbreitet. In den Fällen des § 184 Abs. 1 ist Satz 1 bei einer Verbreitung durch Medien- oder Teledienste nicht anzuwenden, wenn durch technische oder** sonstige Vorkehrungen sichergestellt ist, dass die pornographische Darbietung Personen unter achtzehn Jahren nicht zugänglich ist. ** § 184 Verbreitung pornographischer Schriften

(1) Wer pornographische Schriften (§ 11 Abs. 3) 1. einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überläßt oder zugänglich macht,..... wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Das Jugendamt wird da aber eher nix unternehmen. Sieh zu, dass das keiner mehr bei Dir durchs Fenster sehen kann. Sonst kann das doch noch Ärger geben.

deine wohnung (die von muttern) ist deine privatsphäre. natürlich ists nicht so gut, wenn da jeder zuschauen kann, das solltest du unterbinden. aber ich kann mir nicht vorstellen, daß die dir dadraus einen strick drehen können.

Wie soll man Dir das nachweisen? Du hast mal da durch gezappt und fertig. Nächstes Mal achtes Du besser drauf, das du die Rolladen zu machst. Beim Jugentamt hätte ich gesagt du behälts Dir vor, den jenigen Anzuzeigen wegen "Übler Nachrede", der sowas behauptet. Der Nachbar schaut selber sowas!;(

Ich muss erstmal rausfinden welcher Clown das behauptet hat. Das mit dem Nachweisen wird schwer für die, da hast du recht.

0

Da wird jetzt bestimmt das jugendamt kommen, und deinen eltern nen vortrag halten wie unverantwortlich es ist einen erwachsenen mann so schlimm pornografisches material anschauen zu lassen xD

Was ich mich eher fragen würde, was die nachbarskinder in dein zimmer/deien wohnung zu schauen haben. Die sollen ihre augen gefälligst woanders hinlenken^^

Und, ich weiss zwar jetzt nicht exakt, um was es in dieser serie geht, aber ich denke dass die kinder jetzt nicht sterben werden, wenn die im fernseher mal bissl was sehen xD

Wahrscheinlich denkt dein nachbar auch, dass seine kinder das internet nur für recherchen nutzen, und derweile ziehen sich seine kinder die härtesten hardcore-pornos rein.

Also ich denke das Jugendamt einmal herzlich drüber lacht und das ganze ignoriert.

Höchstens dass sie dich auffordern dein fernsehgerät für passanten uneinsichtbar zu machen-drehstn hald dann um 90° oder machst hald rolläden zu.

in was sich menschen alles reinsteigern können :D dein nachbar hat nicht grad viel zu tun, oder?

wayne juckts, mach in deiner wohnung was du willst!!! Du darfst nackt herum laufen, p***** schauen, und auch fi**en bei offenen Fenster/ohne vorhang !!! Wäre wohl die schuld der eltern, wenn sie nicht auf ihre kinder genug aufpassen und das mitkriegen ...

Was du in deiner Wohnung machst, ist allein deine Sache. Die können dir gar nichts.

Ich mein wenn die das durchs Fenster sehen, wegen dem Jugendschutzblabla da.

Meine Nachbarn sind schon so Spießer die selber Sex wahrscheinlich nur 1x im leben hatten um ihre Gören zu zeugen, wenn es nicht durch künstliche Befruchtung war ^^

0
@spaten0815

Dann müssen die aufpassen, dass sich ihre Blagen keine Schmuddelfilmchen reinziehen. Egal wo.

0
@speckwuerfel

Nein. Der Spaten muss zusehen, dass niemand unter 18 die Filme sehen kann.

0

Was möchtest Du wissen?