Eroberung der ersten französischen Fahne?

1 Antwort

Gib genau diesen Begriff in GOOGLE ein, dann erhältst du ganz viele Links.

Daraus suchst du dir die wichtigsten Faktoren zusammen.

Selbst ist die Frau!

ich finde trotzdem nicht viel

0
@love12121

also wenn du dir alle Links durchliest, das Wichtigste davon in ein Word kopierst, daraus eine Zusammenfassung schreibst, finde ich, ist es schon viel und genug.

Eben ein ziemlicher Arbeitsaufwand. Aber dann erfolgreich.

0

Mast mit Fahne

Im Gemeinschaftseigentum gibt es Gartenflächen mit Sondernutzungsrecht. Auf einer dieser Gartenfläche wurde ein Fahnenmast mit Fahne installiert. Die Teilungserklärung lässt solche Veränderungen nicht zu. Was kann man tun um diese Fahne zu beseitigen.

Danke im Voraus, Johannes

...zur Frage

Wm Fahne über die Motorhaube Spannen erlaubt?

Hallo, es ist nun wieder soweit die Weltmeisterschaft beginnt heute, passend dazu möchte ich eine Fahne auf meiner Motorhaube befestigen!

Meine Frage ist es, ob dies erlaubt ist, möchte mir natürlich kein ärger mit den freundlichen einhandeln!

Danke im voraus!

...zur Frage

Was sind die Privilegien des ersten und zweiten Standes zur Zeit der Französischen Revolution?

Könntet ihr das Ganze bitte so erklären, dass ein neunjähriges Kind es versteht?

...zur Frage

Sankt Georgs Fahne - Wo kriegt man die her?

Hallo Leute,

wisst ihr evtl woher man eine Sankt Georgs Fahne ( nicht Bändchen sondern eine Fahne ) bekommt bzw kennt ihr jemanden, der eine hat ?

Vielleicht noch jemand ne Ahnung über ne Fahne von der souveränen Volksrepublik Donezk ?

Danke im Voraus!:)

...zur Frage

Wie macht man ein Handout?

Ich brauche für mein Referat(Mali eine Französische Kolonie) ein Handout. und weiß nicht genau wie man ein Handout macht. wurde durchs Internet nicht schlau.

Danke im vorraus:)

...zur Frage

Französisch-Deutscher Krieg 1870/71?

Kann mir jemand erklären warum beim Französisch-Deutschen Krieg die Schuld auf Bismarck (Deutschland/Preußen) geschoben wird? Also wir sind ja eh für alles in der Geschichte 100% schuld wo wir eigentlich nur 10, 20 oder 30% Schuld haben aber bei dem Französisch-Deutschen Krieg 1870/71 ist es doch so eindeutig und Frankreich erklärte den Krieg. Napoleon III. erklärte stolz, dass das Rheinland bald französisch sein würde und Frankreich gab die Kriegserklärung ab. Trotzdem wird dieser Krieg allgemein in 99% der Fälle Deutsch-Französischer Krieg genannt obwohl der Aggressor zu erst steht. Alle die meinen Ahnung zu haben sagen ja immer "Aber Bismarck und die Depesche blabla". Was geschah denn? Die Spanische Monarchie bot einem Hohenzollern (Preußische Königsfamilie) den Thron in Spanien an. Wilhelm König von Preußen war sehr angetan aber Napoleon war innenpolitisch angeschlagen. Napoleon machte extremen Krawall und forderte, dass der Hohenzollern ablehnt. Das tat er. Das war Napoleon plötzlich nicht mehr genug und er forderte nun noch zusätzlich auf den spanischen Thron für alle Ewigkeit zu verzichten. Daraufhin wurde eine Nachricht angefertigt, Bismarck kürzte sie (nicht fälschte sondern KÜRZTE) und es hieß dann nur noch man habe Frankreich nichts weiter mitzuteilen. Also nachdem Preußen Frankreich entgegengekommen war indem es auf das Angebot Spaniens verzichtete machte Napoleon weiter Stress und Preußen schickte mit der gekürzten Emser Depesche die Nachricht nach dem Motto "Lasst uns in Ruhe". Darauf hin erklärte Frankreich den Krieg wurde phänomenal geschlagen, wir halten uns das Elsaß und Deutschlothringen zurück und alle Deutschen die unter französicher Fremdherrschaft standen wurden befreit und Teil des ersten Deutschen Staates. Warum wird selbst bei dieser eindeutigen Sache so gelogen und uns die Schuld angelastet? Irgendwann reicht es doch mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?