Ernsthaftes seelisches Problem+Angst!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, du tust mir echt leid:( Ich kenne das wenn man vor Geräuschen wie Summen Angst hat. Ich hatte früher immer vor Summen, so ein... ich weis nicht wie man das nennt ich musste dann immer sofort aufspringen und aus dem Zimmer rennen, weil mich dieses Summen total kirre gemacht hat. Vielleicht ist es so etwas wie eine Phobie, aber halt nur gegen das Geräusch! Rede vielleicht mal mit deinem Artzt darüber (soll jetzt nicht böse gemeint sein) und er kann dir dann vielleicht bei deinem Problem helfen. Einen Trick kenne ich noch wenn du bei Freunden übernachtest und das Fenster auf ist, dann last das Licht aus und bevor ihr das Fenster wieder zumacht durchsucht das Zimmer nach Mücken, die Summen ja nicht immer, wenn dass wirklich deine Freunde sind, dann werden sie dir diesen Gefallen tun. Ich hoffe ich konnte dir irgentwie helfen (trotz meines niedrigen Wissens bei solchen Dingen). GLG Laeti11

p.s. Ich hoffe wirklich dass es sich bessert !

Du hast vielleicht eine Mücken-phobie. Auf jeden Fall wird es dir sehr helfen wenn du mal einen Termin mit einem Psychotherapeuten machst. Schau einfach mal in die gelben Seiten oder ins Internet.Phobien sind gut zu behandeln. Er wird dir bestimmt helfen können. Alles Gute!

Wenn einen etwas so sehr belastet, geht man ihm am Besten aus dem Weg.Niemand zwingt dich auswärts zu schlafen. Bleib in deinem mokitogeschützen Bett ,dann bist du vor seelischen Schäden weitgehend geschützt. So einfach würde ich die Lösung betrachten. Wünsch dir einen schönen Abend

Angst (Träume,Alpträume)?

Also erstmal guten Tag,ich bin wirklich ein Angst-Haase und muss mich an jemanden wenden.Vor genau einem Jahr habe ich über eine Zombie Apokalypse geträumt (gewann aber) und heute nochmal der gleiche Träume keine Ahnung wie der endete....aber ich hab einfach nur noch Angst.In letzter Zeit werden meine Alpträume einfach nur noch schlimmer,klingt komisch aber hab wirklich vor fast alles Angst (inkl. Spiegeln,Fenstern,Dunkelheit,Bett(en?).Kann mir jemand sagen was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Hilfee! Über Nacht über 20 Mückenstiche! Was hilft?

Hilfe!!! Ich habe über nacht mehr als mindestens 20 Mückenstiche bekommen(wurde gestochen) und es juckt sehr heftig. Ich habe schon soventhol und so eine mückenstich-kühlsalbe ausprobiert, und die helfen zwar , aber die mücken stechen immer wild drauf los kennt ihr ein mittel damit die mücken nicht mehr so an mich gehen?

...zur Frage

Schreckliche Flugangst/Höhenangst

Hallo alle zusammen, ich habe zu meinen Geburtstag eine Reise nach England bekommen (kommen meine Tanten mit). wir gehen in den Osterferien. Aber ich hab schon jetzt totale Angst davor ich bin noch NIE Flugzeug geflogen! Ich hab wirklich totale angst davor und Höhenangst hab ich auch. Ich kann mich auch nicht "einfach" überwinden und gehen ich hab wirklich totale angst, und einfach absagen kann ich es auch nicht weil es schon gebucht ist und wen ich sagen würde ich hab Angst davor würden die mich trotzdem mitnehmen. Aber ich kann nicht . Ich hab solch eine Angst davor ich weiß auch nicht warum aber mir wird jetzt schon schlecht wen ich nur daran denke. Bitte hilft mir ich schaffe es keine 2 mal und auch kein 1 mal. Aber absagen geht ja nicht . Was soll ich tun. Dankeschön :) Freue mich über jede Antwort Liebe Grüße Franzi

...zur Frage

heimweh bei freundin übernachten

Hallo zusammen! Ich bin 12 und habe immer schreckliches heimweh, selbst wenn ich nur eine nacht eoanders übernachte. Ich habe aber ummer mehrere probleme: -angst das ich nicht einschlafen kann -einen druck das ich nach hsuse mzss (keine ahnung wieso) -ich habe immer das gefühl das ich meine eltern vernschlässige(keinr ahnung wieso)(das ist so ein schlechtes gewissen...) -und "normales" heimweh

Bei mir ist das immer sehr schlimm. Selbst wenn ich jetzt nur daran denke ds ich woanders übernachten müsste kommen diese gefühle. Vielen dank schonmal für eure antwortrn. LG:)

...zur Frage

Malaria Situation auf Gili Trawangan

Hallo, ich werde demnächst eine Woche auf der Insel Gili Trawangan (Lombok) verbringen!

Diese Insel gehört zu den Malaria-Risikogebieten! Ich habe gelesen, dass deshalb zu langer Kleidung und zum Schlafen unter Moskitonetz unbedingt geraten wird!

Jedoch habe ich auf den meisten Bildern immer Personen (auch abends) mit kurzer Kleidung gesehen und auch die Hotels sind meistens nicht mit Moskitonetzen ausgestattet.. das hat mich deshalb gewundert!

War jemand schon einmal auf den Gili Inseln mir sagen, wie dort die Situation vor Ort wirklich ist? Auf jeden Fall werde ich mich mit Mückensprays schützen doch den Abend würde ich natürlich lieber (gerade bei den warmen Temperaturen) in kurzer Hose und barfuß am Strand verbringen, ohne ständig Panik zu bekommen sobald meine Haut nicht vollkommen mit Kleidung bedeckt ist!

Wie ist es, sobald man einen (Mücken)Stich hat, bekommt man dann nicht sofort Angst, dass es nun eine Malaria Mücke sein könnte? Denn gerade ich bin immer das "Opfer" der Mücken und habe immer viele Stiche..

Wenn mit jemand weiterhelfen könnte, wäre ich sehr dankbar!

...zur Frage

Schreckliches Gewissen wegen verschlafen + nicht zur Schule gehen?

Hallo, Erstmal zur Problemschilderung: Ich habe heute morgen verschlafen, weil mein Handywecker nicht geklingelt hat, weil das Ladekabels meines Handys einen starken Wackelkontakt hatte und es sich somit über Nacht verabschiedet hatte, da es als ich es angesteckt hatte nur noch 5 % hatte. Eigentlich ja bis jetzt noch kein Grund nicht zur Schule zu gehen, ich meine, jeder hat schon mal verschlafen. Das Problem ist nur: Das wäre jetzt das 3. Mal in diesem Schuljahr, jedes einzige Mal lag daran, dass mein Handy sich über Nacht verabschiedet hatte ist und ich keinen anderen funktionierenden Wecker besitze. Meine Eltern wissen nie, wann ich aufstehen muss, da ich noch 6 andere Geschwister habe und meine beiden Eltern fast den ganzen Tag auf Arbeit und mega beschäftigt sind und sich das somit nicht auch noch merken wollen. Noch schlimmer ist es, dass ich direkt vor den Ferien schon mal verschlafen hatte, bei der strengsten Lehrerin unserer Schule. Als ich nun heute morgen aufgewacht bin, hab ich eine Panikattacke bekommen und war einfach nur noch kurz vorm Zusammenbrechen, ich hatte so Angst wieder vor Die Lehrer zu treten und zu sagen, dass ich verschlafen habe und mir dann einen Vortrag anzuhören, wie unfähig und dämlich ich doch sei, denn unsere Lehrer gehen da mit einem nicht so easy um und sagen Schwamm drüber. Unsere Lehrer sind sehr streng und ich wollte nicht vor der ganzen Klasse auch noch anfangen zu weinen, weil ich das einfach nicht mehr aushalte. Niemand von denen kann sich in mich hinein versetzen, weil die alle noch pünktlich von ihren Eltern geweckt werden (und das in der 8. Klasse!). Noch schlimmer sind dann deren Blicke und ihr Augenrollen. Also hab ich das alles meiner Mutter erzählt und sie hat halt mit den Schultern gezuckt und gemeint, dass das nicht so schlimm wäre (meine Mutter ist die lockerste Person der Welt die ich kenne) und meinte, dass ich zuhause bleiben solle. Das wollte ich aber nicht und hab sie gefragt, ob sie mich schnell hinfahren kann und daraufhin hat sie sich geweigert, weil sie heute absolut keine Zeit hat und selber noch viel zu viel zu erledigen hat. Dazu kam, dass ich aus einem Kaff komme und hier fährt der letzte Bus zu unserer Schule 8 Uhr. Dann kommt erstmal stundenlang keiner, erst ab 13 Uhr wieder und da haben wir schon Schulschluss. Problem: ich bin erst 8:30 aufgewacht. Mit dem Fahrrad kann ich auch nicht hin, dass dauert locker um die 2 Stunden, weils nach da nur bergauf geht. Also hat meine Mutter mich für heute abgemeldet und gesagt, dass es mir nicht gut geht und ich habe trotzdem das absolut schlechteste Gewissen, was man überhaupt nur haben kann, weil ich Leute, die schwänzen und denen die Schule egal ist, einfach nur verabscheue. Ich weiß nicht mehr, was ich gegen das schlechte Gewissen machen kann :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?