Ernstgemeinte Frage! Kann man durch Analsex schwanger werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann man, weil Sekret auslaufen kann und in die Vagina gelangen kann. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings relativ gering. Analsex an sich finde ich bäh, weil das ein Ausscheidungsorgan ist und dafür nicht vorgesehen ist. Es kann zu Dehnungen und Einrissen kommen und wenn man dann irgendwann mal den Stuhlgang nicht mehr halten kann, dann hat man richig Freude. Viel Vergnügen noch ! Aber wie gesagt ich will niemandem eine Predigt halten, jeder soll seine Vorlieben ausleben wie er will, die Konsequenzen, die daraus entstehen können, müssen halt auch einkalkuliert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exorutus
18.02.2011, 20:04

Die Wahrscheinlichkeit ist nicht nur relativ gering, sondern fast gänzlich ausgeschlossen. Sper ma müsste nicht nur dran kommen, sondern genügend tief reinkommen und in ausreichender Menge. Gut, einige Leute gewinnen auch im Lotto ...

2

Solange keine Spermien in die Vagina gelangen, kann man nicht Schwanger werden. Auch beim Analsex sollte man ein Kondom benutzen, und möglichst viel Gleitgel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja es kann, wie beim petting, auch so spääma :) übertragen werden. die chance ist jedoch geringer, aber wahrscheinlichkeiten gelten hier nicht, denn die konsequenzen sind einfach zu groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber User1589

Mir ging es letztes Jahr genau gleich. Ich hatte ebenfalls Angst nach dem Analsex mit meinem Freund schwanger zu sein.
Es hat wirklich geklappt!! :D

Meine kleine Fiona ist das beste was mir je passiert ist. Ich wünsche dir dass dir das selbe passiert ist!:)

Liebe Grüßeee :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn das Sperma ausbersehen in die Scheide gelangt ansonsten nicht! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Befürchtung ist zutreffend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?