Erneute Krankenpflege-Ausbildung möglich?!

4 Antworten

Dann nimmt dich keiner mehr weil du zu alt bist und mit dem Kind ein hohes Ausfallrisiko hast. Also ziehe es durch auch wenn es schwer wird.

ja klar warum nicht, es ist nur immer mehr als schwierig, dann wieder einen neuen Ausbildungsplatz zu bekommen. So war es damals früher bei mir nämlich auch, ich habe dann anschließend nie mehr wieder etwas passendes bekommen, und mache nun übers Jobcenter eine überbetriebliche Ausbildung.

Und wie sieht das mit Unterstützung aus? Ich bin verheiratet steht mir Geld zu oder muss mein Mann dafür aufkommen? Da ich nur 9 Monate Zuhause bleiben wollte ist mein Elterngeld natürlich auch auf die entsprechenden Monate verrechnet

0
@SarahH12

das müsstest Du ausrechnen lassen. Wenn ihr abzüglich Miete weniger als ungefähr 600 Euro übrig habt, würde es sich lohnen, noch etwas zu beantragen. Und es gibt ja auch noch das Erziehungsgeld.

0

Wenn Du einen Ausbildungsplatz findet kannst Du soviel Berufe erlernen wie Du willst.. kannst auch mit 40+ noch einen erlernen

Kann man auch in dem selben Betrieb nochmal neu anfangen?

0
@SarahH12

nur wenn der Ex-Chef das will, kann er Dich später nochmal einstellen,aber einen Anspruch darauf die Ausbildung weiter zuführen hast Du nicht mehr..wenn Du das Ausbildungsverhältnis einmal beendet hast..

Du mußt auch überlegen wenn Du jetzt gleich weitermachst müßtest Du selber wieder für Dich das KG erhalten.. das ist nicht zu verachten, sind 184€ zusätzlich

1

Gibt es in Mittelfranken ein Stipendiums für die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin?

Ich mach die Ausbildung am Klinikum Fürth

...zur Frage

Gesundheits und Krankenpflege, 1 Lehrjahr herzkeislauf. Fragen die in einer Klausur Dran kommen könnten?

...zur Frage

Ausbildungsgehalt in Zürich?

Huhu ihr Lieben

Hat jemand eine Ahnung, wie viel man in der Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin (Krankenschwester) in der Schweiz bzw in Zürich verdient???

Bin für jede Antwort dankbar :-)

...zur Frage

Medizin.Eure Erfahrungen?

Falls einer von euch.. -Kinderarzt -Hausarzt -Medizinische Fachangestellte -Gesundheits-& Kinderkrankenpflegerin -Gesundheits-& Krankenpflegerin Ist..

Könntet ihr mir eventuell eure Erfahrungen berichten?

Wie zum Beispiel; War Studium/Ausbildung schwer? Seit ihr zufrieden? Etc..

...zur Frage

Abbruch Altenpflege nach 1 Jahr, wird es anerkannt?

Ich habe nach dem 1. Ausbildungsjahr in der Altenpflege die Ausbildung abgebrochen und werde im eine Ausbildung zu Gesundheits- und Krankenpflege anfangen. Wird mir das eine Jahr Altenpflege anerkannt? Also brauch ich dann nur noch 2 Jahre Gesundheits- und Krankenpflege machen?

...zur Frage

Krankenpflege Warteliste?

Hey Ich bin jetzt seit März auf der Warteliste zur Gesundheits und Krankenpflegerin. Im Oktober fängt die Ausbildung an und jetzt wollte ich mal eine Email schreiben das ich immer noch da bin :D und auf welchem Platz ich stehe, dass sie sehen das ich noch Interesse habe. Wie mache ich das am besten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?