Erneute Frage... rechtlich erlaubt :´(

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

so viel mal zu dieser seite,........ >>> Aus gegebenem Anlass ein Hinweis. Vorhin wurde bei TAFF über eine Seite von Hundehassern berichtet. Nun taucht der Link hier überall auf. Ich erwähnen den Namen extra nicht und auch die Links werde ich löschen. Grund dafür ist, dass diese Seite sich mit euren Klicks finanziert! Viele große Orgas haben sich schon darum bemüht, da der Server aber nicht in Deutschland steht und auch immer wieder umzi eht, kann man im Moment nix machen. Die Seite ist mit Absicht extrem provokant gestaltet, damit ihr darauf klickt und dem Betreiber Geld in die Kasse spült. Ihr wollt wissen was ihr gegen diese Seite tun könnt? IGNORIEREN und auf keinen Fall den Link verbreiten! Dann verdienen sie kein Geld mehr und haben auch kein Interesse die Seite zu betreiben. Bitte beachtet, dass ich Kommentare, die den Namen der betreffenden Seite nennen, löschen werde. Damit dieser Dreck endlich weg ist aus dem Internet und nicht weitergepuscht wird!

diese info wurde von grosser tierschutzgruppe verteilt!

fakt ist,..der "betreiber" sitzt in honkong--unerreichbar,....... und die seite verdient mit jedem klick fett kohle! ALSO UNTERSTÜTZT DAS BITTE NICHT!!

taigafee 28.10.2012, 04:10

DH!

0
Neufiliebe 28.10.2012, 05:45

danke , werde mir deine antwort für zukünftige fragen klauen, wenn du nicht selber antwortest, falls du nichts dagegen hast. lg

0

ok, abschalten und Prävention gegen solche Seiten ist ein Punkt. Die Frage ist doch aber warum machen Menschen so etwas. Nur des Geldverdienens wegen kann es kaum sein. Es gibt genug andere skandalöse Themen, mit denen man viele Klicks bekommen könnte. Es hat schon mit dem kranken Gemüt des Seiteninhabers zu tun. Er braucht ganz dringend Hilfe. Denn selbst, wenn er diese Seite aufgibt wird er was Ähnliches versuchen. Aber vielleicht hat er das schon. Der erste Schritt für alle hier Lesenden und Schreibenden. Seite NICHT anklicken der zweite Schritt muss sein Seite anzeigen. Denn auch das trägt dazu bei, dass vielleicht schneller oder dringlicher reagiert wird. Viele Anzeigen helfen vielleicht auch viel, oder wenigstens etwas mehr. Schaun wir mal. seit aktiv!!!!
und viel Glück.

Mein Gott gibt es doch kranke Menschen(?) die so etwas verbreiten...

Ich bin jetzt weiß Gott kein Hundeliebhaber, aber ich respektiere sie als Lebewesen - auch als besten "Freund" des Menschen.

Würde ich jemanden sehen der Hunde (und auch andere Tiere) quält, dann hätte der ein gewaltiges Problem, selbiges beim Auslegen von Giftködern oder mit Rasierklingen gespickter Wurst! (keine Sorge, wer Menschen, vor allem Kinder quält, dem ginge es nicht besser^^)

Es sind zwar die "Straßenstaubsauger" oder "Teppichmörder"^^ die auf die Straße kacken - aber sie müssen ja irgendwo ihr "Geschäft" erledigen - schlussendlich liegt es doch am Herrchen/Frauchen, wenn die Knödel liegen bleiben!

Oder sie bringen ihrem Hund die Toilettenbenutzung bei. :D

Bezeichnend damals in den 80er Jahren der Hund (ein Vizsla) aus unserer Straße (der ca. 200 m weiter unten "wohnte" er): täglich ging er alleine die ganze Straße hoch, 50 m ins Feld und kackte dort - und retoure gings. ;)

Wenn mich die Knödel auf der Straße mal absolut aufregen würden, dann bekämen allenfalls mal Herrchen/Frauchen selbiges "Produkt" ins Kreuz geworfen. :P

Und einem Hund an den Kopf treten würde ich nur dann, wenn ich mir absolut sicher bin, dass dieser mich angreift!

Hat aber noch keiner gemacht. ;)

Diese Seite ist im Moment in aller Munde. Tierquälerei ist in Deutschland natürlich nicht erlaubt und steht unter empflindlicher Strafe. Da liegt aber das Problem, diese Seite hat ihren Server in Hong Kong und da ist die Gesetzteslage etwas anders. Der Betreiber der Seite sitzt in Österreich und somit ist das einzige was bleibt ein eventueller Block der Seite durch die Bundesnetzagentur, aber wie schnell deutsche Behörden arbeiten dürfte dir auch bekannt sein.

Allerdings ist Anonymous ebenfalls an der Seite sehr interessiert, vielleicht bekommen die das ja schneller hin ;)

Diese Seite gibt es schon ewig lang und wird von Zeit zu Zeit immer wieder von Wichtigtuern hochgepusht und in Foren gestellt, damit sie ja nicht in Vergessenheit geraten. Warum tut man sowas? um sich im Grauen zu baden: Solche Seiten verbreitet kein normaler Mensch und der Betreiber verdient nur daran. Also warum um himmels willen ignoriert man solche Seiten nicht, sondern macht noch darauf aufmerksam????

Du solltest diese Seite unbedingt Melden möglicherweise auch bei der Polizei, zu verlangen Tiere bzw. hunde zu töten ist anstiftung zur Tieres Misshandlung.

Es ist besonders Schwerwiegend wenn solche Bilder dort zu sehen sind, da man so die Tieres Misshandlung beweisen kann! So etwas ist auf JEDEN fall verboten!

Seite liegt vermutlich auf ausländischen Servern, somit irgendwie erlaubt.

Ein Grundrecht auf freie Meinungsäußerung und freier Entfaltung hat jeder einzelne Bundesbürger - auch wenn sie zur Tierquälerei auffordern

karinnox 27.10.2012, 23:58

falsch, denn es gibt grenzen bei der freien meinung ,...zb "" die Grenzen der Sittlichkeit und des Jugendschutzes,[ und genau dagegen wird auf dieser seite verstossen,..!

0

Du darfst diese seite nicht nennen, das ist und bleibt illegal, melde sie bei der Police was weis ich, aber um himmels willen, nicht online den namen stellen, auch wenn das krank ist

ich hab mir die seite angeguckt..ich meine das da letztens was gegen in den nachrichten kam!! aber wirklich was bewegt hat sich ja nicht...

monafiona 27.10.2012, 22:06

naja aber wenn man sich mal das gästebuch anschaut dann sieht man das es noch normale zivilisierte menschen gibt!!

0

Dies ist rechtlich erlaubt! Die Seite wird erst geschlossen wen ein Mensch dieser Seite folgt und ein Hund tötet. Solange kann man dieser Seite nix vor werfen. natürlich könnte man gegen die Seite klagen aber dies würde nicht viel bringen!

diemitdenairmax 27.10.2012, 22:52

Was ich mich dann frage, wie soll man denn jemals rausfinden, ob jemand einen Hund umgebracht hat, nachdem er die Seite gelesen hat? Nicht nur dass das ganze krank ist, wieso ist sowas erlaubt?!

0

warum nutzt ihr hier nicht mal die suchfunktion, anstatt diese frage jede woche dreissigmal zu stellen?

ihr macht andere leute immer wieder auf diese seite aufmerksam und verschafft ihr clicks, wovon den betreibern vermutlich einer abgeht. diese seite wird erst eingestellt, wenn kein hahn mehr danach kräht, dann sucht man sich ein aderes aufreger-thema.

nein,. man kann sie nicht schliessen, habe andere schon probiert.

Das ist echt krank , ich trete meinem Nachbarn auch nicht gegen den Kopf nur weil er Müll verbreitet .

oh nein.. :( aber es gibt viele dieser seiten..anscheinend wird da nichts gegen unternommen!

Die Seite ist sowas von brutal und schrecklich melde sie bei der Polizei7Tierschutz legal kann so eine Seite nicht sein.

Was möchtest Du wissen?