Erneute Beziehung nach Trennung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise funktioniert eine aufgewärmte Beziehung auch nicht, Weil üblicherweise dieselben Probleme vorhanden sind wie vor der Trennung auch.

Und diese Probleme gehen nicht einfach so weg, sondern resultieren üblicherweise daraus das eben zwei Menschen nicht wirklich gut zueinander passen.

Und ich kann deine Freundin verstehen, denn wenn man um Liebe kämpfen muss hat es doch letztendlich keinen Sinn.

Warum sollte man jemanden davon überzeugen wollen, wieder eine Beziehung einzugehen? Wenn ich jemanden wirklich Liebe, dann möchte ich doch dass diese Person mich von alleine liebt, und nicht weil ich mich wochenlang ins Zeug lege um eine Person zu überzeugen.

Naja, wie dem auch sei, eure Fernbeziehung wird wohl den Weg vieler anderer Fernbeziehungen gehen, indem sie relativ bald enden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht dass es auf Dauer halten würde... 
Manchmal ist es besser einfach los zu lassen... 
Sie wird schon ihre Gründe haben warum sie es nicht öffentlich machen will. 
Es ist eine Beziehung mit 300 km sowiso schon furchtbar schwierig. 
Diese aber aufrecht zu erhalten obwohl man sich schon mal getrennt hat und es jetzt auch nicht unbedingt aller aller bestens läuft ist meiner Meinung nach fast unmöglich und nicht sonderlich zukunftstauglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach Zeitverschwendung an. Tut mir leid, aber würde es beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?