Erneuerung des Eheversprechens

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Solche Agenturen sind sicherlich teuer,das kannst du alles selber organisieren.Grossartige Papiere brauchst du doch nicht,ihr seit ja verheiratet.Du brauchst nur einen Pfarrer der sich dazu bereit erklärt. Ansonsten find ich die Idee schön!

Es gibt eine nette Hochzeitsplanerin in Teneriffa, die ebenfalls solche Eheversprechen organisiert, auf Facebook gibt es viele Fotos davon schau Sie dir doch mal an und kontaktier Sie :)

Sehr sehr Gute Idee deinen Mann zu überraschen ;)

https://www.facebook.com/weddingstenerife

hab ich gerade per Privat Nachricht bekommen ;) ist wirkjlich eine sehr schöne Homepage.

Aber vielleicht finde ich noch andere Agenturen :) hat den niemand Erfahrungen mit so etwas?

0

Naja, in Spanien würde man in der Kirche nochmal die Trauung vollziehen, symbolisch. Oder zumindest das volle Bankett einladen, so um die 150 Leute sind das i.d.R. mindestens.

Aber für traute Zweisamkeit und das Eheversprechen praktisch in der Anonymität gibt es da nichts organisiertes, was nicht ggf. aus einem individualistischeren Land buchbar ist.

Ggf. auch einfach mal im Hotel nachfragen. Die können euch ja ein romantisches Essen am Strand mit Fackeln organisieren oder ähnliches.


Habe gerade deine anderen Antworten gelesen:

Mit Pfarrer? Seit ihr kirchlich getraut? Und das auch katholisch? Dann müsstest du im Vorfeld eine Kirche kontaktieren. Ob diese dich annimmt ist mehr als zweifelhaft, denn man kann in Spanien nicht mal schnell wie in Las Vegas heiraten oder die Heirat erneuern. Da musst du entsprechende Papiere vorweisen und auch einen Kurs der Kirche mitmachen.

Nein ich möchte es nicht in einer Kirche erneuern :)

0

o.k., dann lösch ich wieder diesen Text.

Das was ihr braucht, bei nur 2 Personen, kann euch jedes halbwegs gute Hotel anbieten. ich würde dort mal anfragen.

0
@jahresurlaub

In einem Hotel, das wäre auch eine Möglichkeit stimmt, mal schauen ob Sie das so individuell auf uns abstimmen können ;)

0
@raquelgonzalez

Wenn es das Hotel nicht anbietet, arbeiten die bestimmt mit Restaurants zusammen oder können zumindest den Kontakt herstellen. Aber wenn das Hotel am Strand ist, lässt sich bestimmt so oder so was machen.

Nur: sag nichts von Hochzeit, denn dann steigen in Spanien die Preise und du zahlst für's Frisieren 70 Euro, sein Anzug kostet auf einmal mehr (weil sie dir nur von der besten Qualität was zeigen), das Essen bekommst du zwar mit allem drum und dran (ggf. inkl. Torte), aber eben auch für einen Preis, der es in sich hat usw.

Also einfach nur von der romantischen Idee reden oder so, sonst gibt es den Familienfeier-Zuschlag, der natürlich auch bei Komunionen oder Taufen gilt (weil dann entsprechend eben auch noch mehr geboten wird, bis ggf. inkl. Drinks, die Reservierung von Räumlichkeiten, usw.).

0

Die Idee ist zwar nicht schlecht, aber das kann auch einen Schuss nach hinten werden. Möglicherweise sieht dein Mann in dem neuerlichen Versprechen ein Misstrauen und das aus dem Weg zu räumen ist schwer. Aber du kennst deinen Mann besser.

Quatsch. Das ist ja etwas unverbindliches, zumal es ja der 10. Jahrestag ist. Der hat bestimmt sogar einen Namen wie blecherne Hochzeit oder so. Das ist doch normal und hat nichts mit der persönlichen Situation zu tun. Du feiererst ja auch Geburtstag, ohne dass du jetzt da was verdächtigst...

0

Wenn er oder ich ein misstrauen häaten wer ist dann so blöd und gibt Geld für so etwas aus?

0
@raquelgonzalez
  1. Er weiß ja nichts von deinem Vorhaben (außer dass ihr dorthin wollt)

  2. Ich sagte ja: du kennst deinen Mann

  3. Ich sprach im Konjunktiv

0

Du kannst nach "strand-hochzeit" googeln, dort findest du Anbieter.

Es gibt Hochzeitsagenturen, die auch im Ausland tätig sind. Google doch mal. Nehme mal an, dass du das in einer Kirche machen willst, oder? Ansonsten stellt euch romantisch an den Strand und versprecht euch gegenseitig eure Liebe. Da muss ja niemand bei sein, wenn man nicht will.

Ja genau, romanrisch am Strand so habe ich es mir vorgestellt :) Nur wir beide !

0

ich nehme an, du gehörst einer kirchgemeinde an? wenn du's ganz privat halten willst, frag doch einfach den pfarrer, ob er mit euch beiden sowas machen würde ;-)

alles gute!

Ja ich möchte aber nicht in Deutschland meinen Mann überraschen :)

0

Das kannst du doch selber machen.

Ja aber das soll eine Überraschung werden so rchtig romantisch und mit so etwas wie einem Pfarrer & ich bin mir nciht sicher obich das auf die Beine stellen kann. :) vielleicht kann mir jemand tipps geben

0

Was möchtest Du wissen?