Erneuerbare Energien - Wieviele Arten gibt es?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt ja leute, die zählen auch Holz und Biomasse zu den erneuerbaren.... aber wenn das so ist, dann könnte man auch gleich Gas öl und Kohle mit dabei zählen...

eigendlich gibt es nur 3 formen von erneuerbarer energie:

  • wasserkraft
  • windkraft
  • solarenergie

im endeffekt läuft aber alles auf solarenergie heraus. denn nur durch unsre liebe sonne weht der wind und auch das wasser, das verdunstet ja aus den meeren und regnet dann auf die berge herab, damit es sich in den stauseen wieder stauen kann...

lg, anna

Energie ist nicht erneuerbar , und gewinnen kann man sie auch nicht ! Es ist erschreckend , wie schnell dieses Gift die Massen ergreift !?

Eigentlich gibt es nur eine einzige Energiequelle die wir als "erneuerbar" einstufen was aber physikalisch nicht stimmt.

Und das ist die Atomkraft! Energie kann man nicht erschaffen oder zerstören, irgendwoher muß die ja kommen und die einzige echte "quelle" ist die Atomkraft die Materie in Energie umwandelt.

Alles an Energie was wir nutzen, ob wir das erneuerbar nennen oder nicht entstammt entweder der Kernfusion der Sonne oder der Kernspaltung des Erdkerns.

Was ist mit unserer Kernfusion?

0
@Juliahn

genau, die liebe sonne. auf die läuft ja so wie so alles hinaus

0
@Juliahn

Das Problem ist dass die Temperaturen und Drücke der Sonne nicht auf der Erde nachgemacht werden können. Zumindest nicht sinnvoll!

Man forscht daher an "Kalter Fusion" und meint damit Temperaturen unter ein paar millionen grad und Drücke unter ein paar millionen bar. Also nicht wirklich kalt und auch nicht ohne Druck, aber eben einfacher als in der Sonne.

0
@Peppie85

genau, die liebe sonne. auf die läuft ja so wie so alles hinaus

Nicht ganz, denn der Erdkern ist ein Kernreaktor. Ein Großteil aller schweren Elemente sind in den Kern abgesunken, also auch das ganze Uran und andere spaltbare Elemente die bei genügender Menge einen Kernreaktor bilden.

Die Erde entstand aus einer Kollision zweier Planeten. Die Erde selber hat das meiste schwere Zeug behalten, der Mond spaltete sich dabei ab und hat das mittelschwere bis leichte Zeug mitgenommen und der Rest ist in den Weltraum verstreut worden.

Daher hat die Erde ungewöhnlich viel Uran, konnte durch Kernspaltung also den Kern im gegensatz zum Mars flüssig halten.

0

Kernspaltung des Erdkerns ??

Naja, ich spalte halt nur hie und da die Kerne von Nüssen mittels Nussknacker und wende dazu sogar Energie auf. Ich rede dann aber in der Regel auch nicht von "Kernspaltung" ...

0

Lohnt sich Geothermie in Deutschland?

Hallo,

lohnt sich Geothermie im Moment für Deutschland? Wie sieht es aus im Bezug mit anderen erneuerbaren Energien? Ich hätte gesagt, dass die Geothermie im Moment einen Anteil von 8% bei den erneuerbaren Energien hat. Wie wird das in Zukunft aussehen? Alles natürlich bezogen auf Deutschland...

Vielen Dank:)

...zur Frage

Sind erneuerbare Energien sinnvoll?

Ich schreibe demnächst eine Arbeit über das Thema "regenerierbare Energien" und dabei geht es auch um moralische und politische Fragen... Ich frage mich,warum nicht jeder (der es sich leiten kann) auf erneuerbare Energien umsteigt wie z.b. geothermie?? Die,die ihr eigenes,kleines geothermie kraftwerk zum heizen benutzten,werden ja auch durch Transverleistungen gefördert... warum macht das nicht die ganze welt und was sind die negativen aspekte ?

...zur Frage

Warum steckt die Entwicklung von erneuerbaren Energien (Sonne, Wasser, Wind etc.) fest oder schreitet so langsam voran? Speziell bei Autos (aber auch generell)?

Ich meine, z.B. Solarenergie gibt es schon seit etlichen Jahren und die Entwicklung von Elektroautos oder Autos mit Solar-, Wasser- oder gar Windenergie schreitet sooooo langsam voran. Wenn erneuerbare Energien so eine fantastische Alternative zu Erdöl oder Erdgas sind, warum hat es dann seit etlichen Jahren keinen Boom gegeben, sodass die meisten Autos und Häuser mit erneuerbaren Energien funktionieren? Es sind ja heute auch nur ein Bruchteil der Haushalte und die Entwicklung in der Autoindustrie steckt auch immer noch in den Kinderschuhen... Liegt es an Gegenwehr der reichen Lobbies der Öl- und Gasindustrien?

...zur Frage

Erneuerbare Energie in der Landwirtschaft, welche sind das?

Hallo liebe community,

am Dienstag halte Ich im Bio LK einen Vortrag. Mein Thema dazu, Was ist nachhaltige Landwirtschaft - was ist Nachhaltigkeit? Wissenschaftlicher-technischer Fortschritt. Dazu gibt es noch zwei Unterthemen. Einmal die dazugehörige erneuerbare Energie - da hab ich die Solarenergie, Windenergie, Geothermie und Biomasse. Aber inwiefern haben diese Ebergien in der nachhaltigen Landwirtschaft zu tun?

...zur Frage

Was ist mit "Arten der Energiegewinnung" gemeint?

Hallo, mein Thema für eine Präsentation ist "Arten der Energiegewinnung". Aber was ist damit gemeint? Also Fossile Energie, Kernenergie, regenerative energie und so oder? Soll ich dann Beispiele nennen wie z.B für regenerative Energie Solarenergie oder Wasserkraft??

...zur Frage

Warum wird Strom verschenkt und nicht gespeichert?

In Artikeln wie diesem

https://www.focus.de/immobilien/energiesparen/regenerative_energie/negative-strompreise-deutschland-verschenkt-tausende-euro-ans-ausland-die-rechnung-zahlt-der-verbraucher_id_8309486.html

wird erklärt, dass Deutschland Strom verschenkt, weil er angeblich nicht gespeichert werden kann.

Was ich nicht verstehe: Warum wird die elektrische Energie nicht genutzt, um potentielle Energie aufzubauen, die bei Bedarf wieder in elektrische Energie umgewandelt werden kann?

Kann man nicht mit dem Strom eine große Menge Wasser den Berg hochpumpen, um es im Bedarfsfall durch ein Wasserkraftwerk zu leiten?

Kann man nicht die elektrische Energie verwenden, um aus Wasser Wasserstoff zu gewinnen, das als Treibstoff verwendet oder zur Not wieder verbrannt werden kann, um daraus elektrische Energie zu machen?

Warum ist "Power to gas" da keine Option?

Im Artikel wird beschrieben, dass wir sogar Geld bezahlen müssen, damit uns der Strom abgenommen wird. Könnten wir den Strom, wenn es schon nicht möglich ist ihn in potentielle Energie umzuwandeln, nicht einfach selbst verschwenden, um nichts zahlen zu müssen? z.B. Eine große Elektroheizung im Boden vergraben und sie bei Bedarf laufen lassen, um Strom zu verschwenden?

Danke im Voraus für eure Erklärungen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?