Ernährungswissenschaften oder Diätologie?

1 Antwort

Ich selbst habe Ernährungswissenschaften an einer Uni studiert und kenne Leute, die dies an einer FH absolviert haben (das scheint dann ja ähnlich wie Diätologie zu sein). An der Uni wird die Ernährungswissenschaft sehr theoretisch und tiefschürfend behandelt, während ein Studium an der FH eher praxisorientiert ist (viele Inhalte werden eher oberflächlich bearbeitet). Es kommt darauf an, was Dir eher liegt: reine Theorie (z.B. Biochemie, Physiologie) oder der Praxisbezug.

Ernährungswissenschaft studieren

Hallo, ich interessiere mich für das Studium der Ernährungswissenschaften. Meine Fragen sind, wo kann man als Ernährungswissenschaftler arbeiten? Ich würde gerne mit Essgestörten arbeiten, ist das überhaupt möglich mit dem Studium. Kann man eventuell auch im Krankenhaus als Beraterin oder ähnliches arbeiten? Weiß jemand wo man Ernährungswissenschaften studieren kann und wie lange das Studium dauert? Wie sind die Aussichten auf eine Zukunft nach dem Studium? Danke im Voraus.

...zur Frage

Fragen zum Fachgymnasium(Abitur)?

Hallooo!

Ich besuche im Moment die 9.Klasse einer Realschule mit einem Durchschnitt von 1,6 und habe vor nach der 10.Klasse auf ein Fachgymnasium zu wechseln, um dort mein Abitur zu schaffen.Ich interessiere mich für Biologie,also die Fachrichtung Gesundheit und Soziales, aber im Moment interessiere ich mich nicht wirklich für einen Beruf in diesem Bereich.

Ich habe schon mal zu diesem Thema eine Frage gestellt, jedoch haben sich danach noch ein paar Fragen in meinem Kopf ''angehäuft'':

1.Wenn ich mich für die Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung entscheiden würde, in wie weit müsste ich darüber wissen? (ich weiß nicht viel darüber :D)

2.Meine Eltern sind noch nicht zum Entschluss gekommen wohin wir, nachdem ich die 10.Klasse abgeschlossen habe, hinziehen. Kann ich mich zur Sicherheit auch an 2 Schulen anmelden?

3.Habt ihr Erfahrungen die ihr mir teilen könnt? Also ob es sehr schwer war und wie eure Noten so geworden sind?

4.Ich selber habe nicht wirklich das Vertrauen in mir, um zu sagen dass ich es schaffen kann. Habt ihr hilfreiche Tipps die ihr mir auf meinem Weg mitgeben könnt?

5.Könnt ihr mir von euren Erfahrungen erzählen, also aus den Fachrichtungen die ihr gewählt habt?

Dankee!

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Ernährungswissenschaften und Lebensmitteltechnologie? Und was sollte man eher studieren?

...zur Frage

Wozu braucht man DIESE Funktionen von Kohlenhydraten?

Kohlenhydrate sind ja:

-Ausgangssubstanz für die Bildung von Fettsäuren

-Ausgangssubstanz für Bildung Aminosäuren

-bilden Glykoproteinen - wichtig für Zell-Zell-Erkennung

-Bildung von Glykolipiden

-Calciumresorption

Ich kenne nur biologische Funktionen, aber ich muss es so ausdrücken, dass es in den Köpfen der Schüler bleibt.

Ich erkläre mal am Beispiel der Calciumresorption: Calcium zu resorbieren ist meinetwegen wichtig, weil wir Calcium für starke Knochen, Zähne und Fingernägel brauchen. Aber bei anderen kenn ich wirklich nur diese Bedeutung in chemisch-biologischer Sicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?