Ernährungsumstellung Blähungen (Magenkrämpfe) Durchfall?

4 Antworten

Warum ernährst du dich so einseitig? Isst du sonst nichts? Wie kommst du denn mit deiner Ernährung auf 3.000 Kcal? Wenn du aussagekräftige Antworten wünscht kannst du uns doch nicht die Hälfte verschweigen.

Dir fehlen wichtige Nährstoffe. Wo ist das Gemüse? 500 g am Tag können da durchaus drin sein.

Das dein Körper da streikt sollte dich nicht verwundern. Bespreche dein Vorhaben daher bitte mit deinem Arzt.

Lg

HelpfulMasked

Ich finde Haferflocken und Hüttenkäse total lecker und sie füllen meine benötigten Kohlenhydrate/Proteine am Tag.

0

Dennoch werde ich versuchen mehr Gemüse zu essen. Auch wenn ich da keinen Zusammenhang zu meinen Verdauungsproblemen sehe.

0

ja, so körnerzeugs kann durchaus blähungen verursachen. ich finde es auch ziemlich eintönig nur haferflocken und hüttenkäse zu essen...

Das stimmt aber mich stört es nicht.

0

Haferflocken und Hüttenkäse... und woher nimmst du deine Vitamine?

Mittagessen /Bananen Äpfel Datteln Nüsse

0
@Lmao4499

...das klingt alles recht "stopfend".... also alles Dinge die eine langsame Verdauung verursachen. Das ist an sich nicht wirklich was schlechtes. Aber je länger deine Lebensmittel in deinem Körper bleiben, desto mehr Gase können auch entstehen - und dann bläht es dich eben.

0

Cholesterinspiegel senken?

Hallo,

ich bin 26 Jahre alt und übergewichtig (1,72cm und 104kg). Ich habe einen leicht erhöhten Cholesterinspiegel. Mein Arzt meinte, dass dieser Wert den Normalbereich wieder erreichen kann, wenn ich meine Ernährung umstelle und mehr sportliche Aktivitäten treibe. Ich habe schon 20kg abgenommen.

Was sollte ich essen und trinken, damit dieser Wert dauerhaft gesenkt werden kann? Könnt ihr mir Internetseiten, Bücker, YouTube-Videos usw. empfehlen?

Leider habe ich Angst später Herz-Kreislauf-Krankheiten zu bekommen.

LG :)

...zur Frage

warum habe ich eine Unverträglichkeit gegen Haferflocken mit Milch?

Hallo,

wenn ich Haferflocken mit Milch esse, dann bekomme ich Blähungen Teilweise richtige Bauchkrämpfe und Durchfall. Wenn ich Milch alleine trinke passiert nichts. Kann literweise Milch trinken. Wenn ich Haferlocken mit Wasser esse passiert auch nichts.

Woran liegt das?

MfG

...zur Frage

Abnehmtipps ohne zu "Hungern"?

Hallo,

Ich bin EXTREM Übergewichtig und möchte schon lange abnehmen. Dies habe ich schon oft versucht, jedoch hat mich der Essensdrang nach spätestens 1 halben Monat wieder übernommen. Was habt ihr für Tipps, damit ich ohne zu Hungern abnehme (Ca. 25 Kilo wären ideal!)

...zur Frage

Linsen, nach wie viel Stunden kriegt man Blähungen?

Hay,

Meine Mutter kocht heute Linsen und morgen ist Schule, nach wieviel Stunden kriege ich Blähungen wenn ich ca. 150g davon esse und wie lange dauern die Blähungen dann ?

...zur Frage

Wieso steht der Körper auf die Kombnation Kohlenhydrate und Fette wenn diese doch so ungesund für ihn ist?

...zur Frage

Blähungen und Durchfall...waaaaarum?

Hallo also Folgendes: ich versuche momentan zuzunehmen, da ich untergewichtig bin und eine sehr schnelle Verbrennung habe. Ich versuche auf so viele kcal wie möglich pro tag zu kommen. Zu meinem ernährungsplan gehören hauptsächlich milch , haferflocken, direktsäfte, nüsse und eier. Das problem ist aber, dass ich dauernd blähungen habe, jetzt bin ich der meinung , dass es die milch ist, da ich gestern und heute 1l milch (es war laktosefrei! !!!) getrunken und direkt danach durchfall gehabt. Als ich haferflocken mit milch gegessen habe war mein stuhl sehr hellbraun und klumpig also sehr zähflüssig. Aber ich denke jetzt, dass die milch der übeltäter ist, obwohl sie laktosefrei ist !!! Also an euch spezialisten bitte helft mir! Ich will unbedingt zunehmen das ist mein ziel und für mich gibt es garkeine andere option

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?