Ernährungsumstellung an Ramadan?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir raten beim Fastenzeit nur deine Form zuhalten die du hast mit der Ernährung würde es prinzipiell klappen aber ich würde dir auch raten das du versuchst deinen bedarf an Eiweiß zubekommen und wann gehst du ungefähr zum Fitness?

Also wegen Ramadan würde ich kurz vor Iftar gehen, das heißt
21:50 ist Iftar und um 20 Uhr bis Halb 10 dann trainieren

0

Hallo!

oder meint ihr man würde zunehmen durch die zu später Kalorienaufnahme ?

Eher nicht. Wann Du die Kalorien aufnimmst ist eigentlich nicht so wichtig und der Stoffwechsel funktioniert nachts sogar recht gut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?