Ernährungsplan und Workout erstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Morgens könntest du Vollkornmüsli oder ein Vollkornbrötchen bzw. Brot mit Marmelade, Honig etc. essen! Aber den Belag in Maßen!!!!! Nicht übertreiben

Mittags dürftest du warm essen, hauptsache es ist nicht so fetthaltig. Kartoffeln wären gut oder Fleisch, ab und zu mal Reis oder Nudeln wären auch ok.

Abends solltest du so wenig Kohlenhydrate essen, wie möglich!! Vielleicht für die ersten Tage noch Vollkornbrot und Salat, damit du satt wirst!!

Satt heißt nicht, dass du vor deinem Teller sitzt und denkst "Boah, ich platze gleich, jetzt passt gar nichts mehr in meinen Bauch". Wenn man satt ist, dann isst man aus Appetit und nicht weil man noch hunger hat. Klar in deinen Magen passt noch was rein, es ist aber nicht nötig.

ich hoffe ich konnte dir helfen

donerstefan 29.08.2013, 16:33

ok ich versuchs mal, danke ;)

0

Die frage ist was dein Ziel? Aufgrund deines Alters würd ich dir noch vom krafttraining abraten. Ein sehr gutes Fittnessprogramm bekommst du im örtlichen Leichtathletik bzw. Schwimmverein. Ansonsten fang zu hause mit deinem Körpergewicht an zu trainieren. da gibts einige gute bücher. Zur ernährung eingendlich Ausgewogen normal ernähren ! Da du ja eh nicht direkt im Leistungsbereich anfängst.

Buch-Tipp für Einsteiger, wo viele Übungen gezeigt und erklärt werden und auch das Thema Ernährung sehr intensiv behandelt wird. Der Fitness FAQ - alle Antworten auf häufige Anfängerfragen Einfach auf bei amazon erhältlich und ausführliche Infos auf fitnessfaq.de

Gruß

Für alle Beginner, die Arnold Schwarzenegger als Vorbild haben und BB bertreiben - (abnehmen, Ernährung, Fitness)
donerstefan 29.08.2013, 16:34

Danke für deine Antwort aber möchte momentan nichts bestellen. ;)

0

das kann dir hier glaube keiner erstellen dafür kennt man dich zu wenig /gar nicht was für körperliche auslastungen du hast ob du sport machst!!

das kann man sich sehr gut online oder einfach selsbt machen je nach traiing oder ähnlichem..

du kannst aber auch ins fittnesstudio gehen und dir dort von jemanden (betreuer) einene Trainingsplan erstelle nlassen der beinhalten eine nährungsumstellung automatisch

viel erfolg ;)

donerstefan 29.08.2013, 13:11

ach fitness studio kommt später will aber schon mal abnehmen hab zu viel speck am bauch und seh schlapp aus :I

0
inaaaaa93 29.08.2013, 13:47
@donerstefan

Sport ist aber wichtiger bestandteil eines abnehmplans!! ohne sport und nur abnhemen sieht man noch schlapper aus :)

0
inaaaaa93 29.08.2013, 13:55
@inaaaaa93

low carp diäten erweisen sich als sehr gut (das sind nämlich keine zeitbedingten diäten sondern etwas das man sein leben lang machen kann)

low carp z.D wenig kohlenhydrate ist simpel und lässt sich leicht umsetzen ;)

es gibt dazu x variationen!! du kannst ganz darauf verzichten.. (in meinen augen schlecht)

oder die zufur beschränken heißt nur morgens kohlenhydrate und mittags wenig und abens nur eweis :) (schlank im schlaf)

sollte dir das zu umständlich sein könntest du auch einfach auf fettiges und süßes verzichten das reicht manchmal schon sehr aus ;9

so was könntest du versuche :)

0
donerstefan 29.08.2013, 14:39
@donerstefan

achne ups ist was anderes hehe, kansnt du mir auch sagen wie der afterburn funktioniert ? :o

0

Was möchtest Du wissen?