Ernährungsplan Fett verbrennen abnehmen? Gute Seiten oder kann das jemand??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für einen individuellen Ernährungsplan braucht man weitaus mehr Informationen, wie den gesundheitlichen Zustand, derzeitige Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten, Vorlieben beim Essen (was nützt dir ein Ernährungsplan, wenn da überwiegend Dinge drin stehen, die du gar nicht magst?) und und und.... Außerdem braucht man, um einen Ernährungsplan zu erstellen, eine Menge Fachwissen, und es ist ein enormer Aufwand und viel Arbeit.

Kurz, wenn du einen Ernährungsplan benötigst, wende dich sinnvollerweise an eine Ernährungsberatung. Adressen und evtl. finanzielle Zuschüsse bekommst du bei deiner Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fang an überwiegend fettarm pflanzlich zu essen, ein Ernährungsplan oder Kalorienzählen braucht man nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fddb.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?