Ernährungsplan an Ruhetagen(Training)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Völlig egal. Wichtig ist die Gesamtkalorienbilanz und die Makros. Ernähr dich an den Ruhetagen einfach genauso wie an Trainingstagen, das macht keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernährung mit Eiweiss und Kohlehydraten:
Morgens Haferflocken mit milch
Snack banane
Mittags Kartoffeln und nizza salat
Abends omelette und zwischen drin mal magerquark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?