Ernährungsfrage - Verdauung

5 Antworten

Ballaststoffe ist das Zauberwort, das sind füllende aber unverdauliche Substanzen in der Nahrung. Obst, Vollkornprodukte, Gemüse sind die Hauptquellen. Dein Käsebrot würde mit Vollkornbrot schon wesentlich besser verträglich sein.

  • Iss Obst und Gemüse zum Käsebrot (z. B. Apfel, Tomate, Salatgurke). Meine Oma meinte immer: "Ein Apfel macht `nen guten Magen." :)

  • Mach dir ab und zu mal einen Kartoffelauflauf; da darf auch Käse rein.

  • Nudeln oder Kartoffeln mit (Butter-/Sahne-) Gemüse (ich steh ja auf Zucchini); und Hartkäse drüber reiben (Parmigiano Reggiano, Pecorino, Grana Padano usw.). Dazu ein kleines Steak, Schnitzel, Frikadelle...

Laß alle tierischen Produkte weg, dann hast Du die Probleme nicht mehr. :-))

Alles was ich esse bleibt im hals stecken und liegt schwer im Magen?

Also mein Problem ist echt komische. Und zwar wenn ich esse habe ich das Gefühl das es mir im Hals stecken bleibt und ich nicht mehr richtig atmen kann. Zu dem liegt mir alles was ich esse schwer im Magen also danach habe ich starke Krämpfe im Magen. Ich habe schon vieles ausprobiert auch der Besuch beim Arzt hat gezeigt das ich nichts habe (Laut ihr) aber langsam verzweifle ich. Ich habe draußen angst was essen zu gehen. Und ab September fängt meine Ausbildung an wo ich täglich 1,5h fahren muss und ich weiß nicht wie ich das mit diesen magenschmerzen aushalten soll auch in der Arbeit. Also so ein mulmiges Gefühl habe ich fast die ganze Zeit nur nach dem essen kommen schmerzen und während dem essen das Problem mit dem schlucken. Ach und oft kriege ich beim essen eine verstopfte Nase sprich als ob das essen mir von der Nase wieder raus kommt. Das geht jetzt ein Monat so und langsam habe ich Angst das es etwas ernstes sein könnte. Kann mir einer vlt helfen oder hatte jemand schon so ein ähnliches Problem.

...zur Frage

Mein Magen knurrt immer und woran liegts?

Es knurrt einfach immer. Ich finde es nervig und es ist nie was. Ich habe nicht Hunger und wegen der Verdauung kanns ja auch nich immer liegen. Ich esse auch normal. Gar keine ungesunden Sachen

...zur Frage

thema essen vor dem schlafen gehen

ist es schelcht wenn ich kurz vor dem essen etwas esse zb ein käsebrot???? schläft man dann schlechter

...zur Frage

Hunger bei Magen-Darm?

Hallo :)
Ich habe mir irgendsoeine blöde Magen-Darm-Infektion geholt -.-
Jedenfalls wird es langsam besser, aber ich habe richtig Hunger. Natürlich esse ich auch schon Zwieback, Bananen und Apfel. Dazu trinke ich auch sehr viel, hab mir auch schon Brühe gekocht um Salze und so auszugleichen.
Also, kann ich so langsam auch noch andere Sachen essen, die den Darm nicht so überfordern?

...zur Frage

Keine Verdauung und Blähbauch: Welche Hausmittel helfen?

Ich habe in den letzten Tagen zu viele Hülsenfrüchte gegessen und habe jetzt einen dicken Blähbauch und seit drei Tagen keine Verdauung. Dass das nicht angenehm ist, muss ich wahrscheinlich nicht sagen.

Kennt ihr Hausmittel, die mir bei der Verdauung helfen können? Ich möchte ja keine Abführmittel verwenden.

...zur Frage

Naturdarm verdauen?

Hallo,

immer wenn ich Wurst mit Naturdarm esse, wird mir von Freunden und Eltern ständig gesagt, dass ich es lieber nicht tun sollte, wegen der Verdauung. Wäre sehr schwer zu verdauen und wäre auch nicht gesund für den Magen.

Stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?