Ernährungsergänzung, Grünteeextrakt, Erfahrungen etc. - steht hier irgendwas im Konflikt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin ja der Ansicht, dass es völlig Jacke wie Hose ist, ob du nun Grün-, Blau- oder Lilateeextrakt zu dir nimmst. Der entscheidende Faktor scheint mir eher die Tatsache zu sein, dass du mal fleißig Sport getrieben hast und das jetzt anscheinend nicht mehr tust.

Ich halte nichts von Wundermittelchen gleich welcher Art, seien sie nun "chemisch", pflanzlich, homöopathisch oder sonstwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?