Ernährung von Schmetterlingen

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist lieb von dir wenn du dich um den Schmetterling kümmern möchtest aber leider kann man da nicht machen und füttern kannst du ihn auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
http://suite101.de/article/nektar-und-andere-nahrungsquellen-der-schmetterlinge-a101962#.U5mw5OImEbA

Schmetterlinge mögen es flüssig. Früher glaubte man, sie würden den Rahm von der Milch stehlen. Daher kommt auch ihr Name, denn im deutschen Wort Schmetterling steckt der tschechische Begriff für Rahm oder Sahne: smetana. Im Englischen heißen sie butterfly, was wörtlich übersetzt Butterfliege bedeutet. Schmetterlinge interessieren sich allerdings nicht so sehr für Milchrahm, sondern für Nektar, den zuckerhaltigen Blütensaft.

Nektar als Nahrung der Schmetterlinge

Zur Aufnahme flüssiger Nahrung ist der Saugrüssel am Kopf des Schmetterlings bestens geeignet. Er ist elastisch und in Ruhestellung spiralig eingerollt wie eine Uhrfeder. Beim Blütenbesuch entrollt der Falter seinen Rüssel und saugt Nektar wie durch einen Strohhalm. Oft bleibt dabei Pollen an seinem Körper haften und wird zur nächsten Blüte transportiert. In seltenen Fällen sind Flügel und Körper so sehr mit Blütenstaub beladen, dass der Falter kaum noch fliegen kann. Ein Schmetterlingskundler könnte zunächst eine neue Art vermuten, wenn ihm solch ein von Pollen eingefärbtes Exemplar begegnet. So ganz nebenbei betätigen sich die Schmetterlinge also auch als Blütenbestäuber - von der Bedeutung für die Pflanzen her stehen sie dabei nach Bienen und Hummeln an dritter Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äpfel / Orangen usw! Das bekommen die auch im Schmetterling Garten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmetterlinge ernähren sich von Nektar, den sie aus Blüten gewinnen!

Bestimmte Arten von bestimmten Sorten von Blüten!

So stellt sich die Aufzucht von Schmetterlingen als schwierig dar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst du mit dem Schmetterling ? Wenn der Flügel gebrochen ist, wird er nicht überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie fressen Blütennektar und kleine Pflanzen, einige saugen auch den Saft aus den Pflanzen raus :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu sollte man das arme Tier behalten -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?