Ernährung umstellen für Ausdauertraining bzw Definitionsphase?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist wichtig, dass du genug isst und nicht zu wenig. Denn damit wirst du viele Kalorien verbrennen! Also iss viel, aber gesund ^-^

Was genau ist deine Frage? Wie umstellen? Was essen? Tipps für erfolgreiches umstellen?

jdDan 02.08.2017, 22:35

Stimmt bisschen schwammig formuliert. Ob es sich lohnt großartig umzustellen und auf was man aufpassen muss das es funktioniert?

0
Coop4Free 02.08.2017, 22:43

Ja das hab ich auch mal erfolgreich gemacht. - Ich hab einfach alle Süßigkeiten weggelassen (eig liebe ich Süßes 😄) - Gutes Frühstück, bestehend aus entweder Haferflocken mit Milch oder Vollkornbrot mit beliebigen Aufstrich (halt kein Nutella ^-^) - Mittags ein warmes ausgewogenes Essen (iss so viel wie du dich dabei gut fühlst) - Abens siehe Frühstück und sonst kannst du hin und wieder mal n Apfel essen. Also auf die Menge kommts nich wirklich an, solang man sich mit wirklich Gesundem ernährt

0

Was möchtest Du wissen?