Was muss ich beachten zur Ernährung bei Hashimoto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst du ausprobieren. Ich weiß von einer, die mit zuerst Rohkost, dann immer mehr "normal" vegan ihr Hashi komplett losgeworden ist. Basisch und vielleicht auch vegan ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich hab selber Hashimoto und leite eine Selbsthilfegruppe. Sehr jodreiche Nahrung verstärkt den Autoimmunprozesses. Ich esse keine Gluten und keine Milchprodukte. Mir geht es dadurch besser. Was hast du für Beschwerden? Schau auf meine Seite: http://hashimotoselbsthilfegruppefreyung.blogspot.de

hier stehen viele Tipps auch zur Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Hashimoto und kann alles essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?