Ernährung bei Durchfall

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gedrückte Banane mit geriebenem Apfel.

Das werde ich mal versuchen, Vielen Dank

0

lol Hab die ganze Zeit überlegt, was eine gebückte Banane ist ;o)

0
@OliHeidrich

Salzstangen und salzhaltige Nahrung ist wichtig, wegen Natrium, das bei Durchfall dem Körper fehlt.

0

Also wie schon mehrwach in diesem Forum geschrieben. Trinken ist das wichtigste. Er MUSS eigentlich überhaupt nicht essen. Wenn du möchtest kannst Du etwa so genannte WHO Lösung mischen geben: - acht nicht gehäufte Teelöffel Zucker (Saccharose) - ¾ Teelöffel Kochsalz - ½ Liter Orangensaft - ½ Liter Mineralwasser

Der Zucker und das Salz sorgen dafür, das dem Darm Wasser ins Gewebe entzogen wird. Das ist wichtig. Ansonsten alles was schmeckt und nicht gerade Eisbein mit Sauerkraut ist ist für den Kostaufbau eigentlich auch geeigntet. Viel Erfolg

Auf was hat er denn Lust? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Kinder eigentlich immer das drin behalten, was sie essen wollen. "Trockene" Sachen wären halt schon irgendwie besser, aber wenn er da gar keine Lust mehr drauf hat, würde ich schon nach dem Lust-Prinzip vorgehen. Kannst ja mit kleinen Mengen anfangen.

3x "Lust" in einer Antwort! Kann ja ein lustiger Abend werden! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?