Ernähre ich mich gesund? (15 Jahre alt, 82 kg)?

6 Antworten

Du solltest vielleicht etwas mehr darauf achten, nur zu essen wenn du es wirklich brauchst und nicht nur aus Appetit. Viele können Hunger nicht von Appetit unterscheiden. Wie groß bist du? Wenn man das nicht weiß, sagt dein Gewicht nicht viel aus.

Wie groß bist du denn? Du wiegst aktuell mit deinen knapp 16 Jahren lediglich 5 Kilo weniger als ich (bin 1,91 - 1,92 m groß). Gut, letztes Jahr wog ich noch 100 Kilo, aber das ist erst einmal vorbei ;-).

Du ernährst dich eher ungesund, insbesondere Schokolade hat viele Kalorien! Wirklich ungesund ist Schokolade eigentlich auch nicht, aber sie enthält nun mal viele Kalorien (eine 100 g Tafel hat bestimmt schon 550 Kalorien!).

Und beim Zocken verbrennst du auch nichts, mehr Bewegung wäre angebracht. Getreide ist ein guter Energielieferant, aber auch hierbei gilt: Nicht zuuuu viel!

Fisch hingegen ist sehr gesund, er enthält wichtige Nährstoffe wie Jod, Vitamin D oder hochwertiges Eiweiß, dabei aber wenig Kalorien. Bei Fleisch kommt es drauf an - Fleisch ist nicht gleich Fleisch.

Man sollte viel Obst und Gemüse zu sich nehmen, hier siehst du eine Ernährungspyramide:

https://www.bzfe.de/inhalt/die-aid-ernaehrungspyramide-640.html

Wie gesagt: Deine Körpergröße wäre wichtig zu erfahren. Bist du 1,70 m oder 1,90 m oder gar 2 m groß?

Mit täglich nur zwei (in Worten: 2) Mahlzeiten lebt man gesünder. Mit deinem Gewicht solltest du mindesten 1,90 Meter groß sein.

morgens dick essen , danach hungern?

Hey ihr lieben,

Kann ich abnehmen wenn ich morgens zum Frühstück esse was ich will und danach nichts mehr essen (nur Wasser trinken) abnehmen? Hab vorhin zum Frühstück 2 Nougat Croissants und 1 Brötchen mit chicken und Remoulade gegessen. Und heute esse ich gar nichts mehr. Gehe später 2 Stunden walken aber. Kann ich so trotz dem fettigen Frühstück heute z.b. abnehmen?

...zur Frage

Halben Liter am Tag trinken, ungesund?

Hi,

in letzter Zeit habe ich mir ein paar Gedanken gemacht. Ich trinke am Tag immer einen halben Liter Wasser, einige Leute sagten zu mir, dass es sehr ungesund sei. Ich fühle mich aber sehr gut, habe keine Probleme. Meine Haut ist nicht trocken, man kann sogar sagen, dass ich sehr gesunde Haut habe. Ist es den wirklich so schlimm, weniger als einen Liter zu trinken. Ich habe schon als Kind immer sehr wenig getrunken, da mir irgendwie nicht danach war. Mein Körper hat sich an die kleine Menge an Flüssigkeit gewöhnt, sollte ich mir sorgen machen? Man nimmt doch durch tägliche Nahrung auch ein wenige Flüssigkeit zu sich. Was denkt ihr? Danke im Voraus. Lg

...zur Frage

Was sollte man Morgens nach dem Schwimmen essen

Hallo Leute, was soll ich morgens nach dem Schwimmen essen oder sollte ich mein Essverhalten umstellen?

Ich gehe seit ein paar Tagen jeden morgen vor der Arbeit von 6:30 bis 7:30 schwimmen, da ich langsam aber sicher mein leichtes Übergewicht loswerden möchte. (10 kg)

Ich hab es jetzt meistens so gemacht das ich nach dem Schwimmen einfach eine Banane gegessen hab und viel Wasser getrunken. Das hat mir dann gereicht

Heute hab ich ein belegtes dunkles Brötchen mit Schinken und Salat gegessen und irgendwie ein schlechtes Gewissen.

In der Mittagspause esse ich meistens einen Salat, am liebsten Feldsalat mit Tomaten. Kann aber auch sein das ich mir etwas beim Bäcker hole. Oder Reis mit Gemüse beim Chinesen.

Und Abends ein belegtes Brot oder eine Suppe.

...zur Frage

Ist meine Ernährung noch zu ungesund oder ist die inzwischen oke?

Also früher habe ich eigentlich zu viel gegessen und deswegen wollte ich jetzt abnehmen indem ich gesünder esse und weniger, jetzt wollte ich euch fragen ob das gut ist oder ob ich noch was ändern muss(Sport mache ich Karate und Kunstturnen):

Nach dem aufstehen trinke ich direkt auf leerem Magen 1Liter Wasser.

Ich esse morgens immer Frühstück(meistens ein Brötchen mit Frischkäse und Tomaten) und dazu immer Schwarztee mit 1 Würfel Zucker(oder Leitungswasser).

Zwischendurch versuche ich nichts zu Essen und wenn nicht dann Esse ich so 2–3 Chips oder etwas Salziges(Salzstangen, Algenchips..)

Mittags esse ich meistens Reis mit beilagen( Hähnchen, Gemüse, Curry..), Glasnudeln mit Gemüse oder irgendwas was meine Eltern machen.

Zwischendurch esse ich da meistens Obst oder Gemüse( Apfel, Birne, Erdbeeren, Pfirsiche, Karotten, Salat..)

Abends versuche ich es noch vor 18 Uhr etwas zu essen meistens das was es Mittags gab.

Insgesamt trinke ich 2–4 Liter Wasser am Tag(wenn ich Training habe dann mehr). Ich mache drei mal die Woche Karate und zweimal Kunstturnen.

Ich bin jetzt seit Januar 13 Jahre alt. Ich bin 1.65m groß(ca. also ich könnte auch kleiner sein ich kann mich nie richtig messen xD) und wiege 60kg. Ich hoffe es so bis Juni nochmal 5–10 kg abzunehmen.

Ist mein „Ernährungsplan“ oke oder was kann ich noch ändern?

...zur Frage

Schlechtes Gewissen... Wegen diesem Essen?

Hallo,
Ich bin 13, 164 cm groß und 44-45 kg schwer. Ich habe heute an sich nicht viel gegessen, bloß die Sachen hatten es in sich:
Zum Frühstück 1 GROSSES Brötchen mit Marmelade und Butter dazu wasser.
Mittags habe ich, da ich sehr spät gefrühstückt hatte,nix gegessen.
Nachmittags dann 3 Schokokekse (Durchmesser ca 5 cm) und ein halbes Stück Käsekuchen dazu Wasser.
Heute Abend gehen wir ins Vapiano und werde einen großen gemischten Salat essen (Blattsalate,Tomaten,Radieschen...was halt so dazu gehört) mit Joghurt Dressing. Dazu Wasser und Brot.

Mehr werde ich heute nicht essen.
Was sagt ihr? Muss ich ein schlechtes Gewissen haben?
Danke im Vorraus;)

...zur Frage

Wird sich mein Stoffwechsel/mein Gewicht ändern?

Hallo,

klingt blöd, ich werde bald 19 und bin ziemlich groß, bzw. wiege 75kg und bin immer dünn, egal wie viel ich esse und egal was ich esse. Das heißt ich kann 2kg Schokolade und 10 Hamburger essen, doch ich nehme nicht zu, was an sich natürlich sehr gut anzusehen ist, denn wer will denn schon freiwillig etwas dicker sein?

Das liegt dementsprechend sicher am Stoffwechsel und ich bin auch glücklich damit, doch kann sich mein Stoffwechsel mit den Jahren ändern, sodass ich doch einmal zunehmen werde? Meine größte Angst ist es, dass ich so weiter esse und ich plötzlich von heute auf morgen 100kg wiege.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?