Ermittlungsverfahren wegen zu später Anzeige eingestellt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt nun mal Fristen und die sind bindend. Das Verfahren wäre vermutlich auch mit Strafantrag eingestellt worden, weil dieser ganze Teenie-Internet-Kram den Rechtsstaat herzlich wenig interessiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir einen Anwalt. Je nachdem was passiert ist, gibt es zeitgrenzen wie lange man für die Tat bestraft werden kann.
Soweit ich weiß, verjährt Mord nie und bei Vergewaltigung glaube ich verjährt es nach 25 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drachenschmiede
11.10.2016, 01:54

Es geht nicht um Mord aber ich sage mal vorsichtig "CyberMobbing" 

0
Kommentar von piepsmausi26
11.10.2016, 01:56

Das sollte verfolgt werden unbedingt. Häufig wird das erst später angezeigt. Und dafür gibt es ja auch Beweise dann im Internet.

0

Was man machen kann?

Nichts.

(Wobei man  aus deinem Text aber auch nicht wirklich schlau wird)

Vor allem, wenn man nicht weiß, was "aus Gründen" ist und worum es hier überhaupt geht.

Die Verfolgungsverjährung von Straftaten nach dem StGB läuift mindestens 3 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?