Ermittlungen wieder aufgenommen wie lange dauert es ca.?

2 Antworten

Das ist bereits passiert, wenn Du die Mitteilung bekommst. Denn wenn es einen Anfangsverdacht gibt, dann ist auch sofort auf der Stelle (neues) Ermittlungsverfahren einzuleiten. Weil Du dann ab dem Zeitpunkt Beschuldigter bist und damit ja ein generelles Aussageverweigerungsrecht hast.

kommt darauf an, wie umfangreich die ermittlungen sind..

"Das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt"-Was heisst denn das jetzt im klartext?

Also "das Ermittlungverfahren wurde gemäß §170 Abs 2 stpo eingestellt" doch im internet lese ich :"Kommt die Staatsanwaltschaft im Ermittlungsverfahren zu dem Ergebnis, dass eine Straftat nicht begangen wurde, ein Täter nicht ermittelt werden konnte, die Begehung einer Tat nicht nachgewiesen werden konnte oder dass sonstige rechtliche Hindernisse die Verfolgung der Tat verhindern, dann stellt sie das Strafverfahren gem. § 170 Abs. 2 StPO ein."

  1. gibt es bilder vom "tatort" lach 2. wurde ich ermittelt( logisch sonst bekäme ich ja keine post) und 3. hab ich ein geständnis abgegeben!

also wieso wurde das ermittlungsverfahren abgebrochen und was heisst das im klartext? quasi ich bin raus aus dem schneider oder muss ich td blechen? ...

danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?