Ermittelt die Post bei falsch adressierten Briefen nicht mehr die neue Adresse?

7 Antworten

Die Zusteller haben so große und vor allem wechselnde Bezirke,dass sie erstens keine Zeit mehr haben, die Nachbarschaft abzuklappern und zweitens sich oft nicht mehr gut in ihren verschiedenen Bezirken auskennen.Außerdem sortieren sie ihre Briefe nicht mehr (wie früher) selbst, sondern bekommen sie komplett fertig zur Zustellung geliefert. Da steckt dann ein Brief mit der falschen Adresse an der Stelle, wo der Empfänger nicht(mehr) wohnt.Als die Zusteller diese Arbeit noch selbst erledigt haben, war es für jemanden, der sich in seinem Bezirk auskannte einfacher, einen falsch adressierten Brief in den richtigen Briefkasten zu befördern.Das Argument mit der kostenpflichtigen Nachsendung trifft ebenfalls zu, ein "alter Postler", der sich gut in seinem Bezirk auskennt, wird aber trotzdem einen Brief zustellen, wenn er weis, wo der Empfänger jetzt wohnt.Und zum Thema "im Telefon-oder Adressbuch nachschauen":Zu Zeiten der Bundespost war das noch üblich, heutzutage haben die Zusteller dafür schlichtweg keine Zeit mehr, da sie oft genug bei Krankheit oder Urlaub von Kollegen deren Bezirk noch mit zustellen müssen und dementsprechend oft erst am Abend mit ihrer Arbeit fertig sind.

perfekt kommentiert! ;) 

0

Nein, Post wird nur nachgeschickt, wenn entsprechender Antrag gestellt wurde.

Nein,machen die nicht.Die verdienen jetzt Geld damit :-) nennt sich Nachsendeantrag und kostet, bekommst dann ein halbes Jahr die Post kostenlos nachgesendet.

Post umleiten auf andere Adresse?

Hallo, ich wohne aktuell bei meiner Freundin und ihrer Familie. Wir wollen uns aber eine eigene Wohnung suchen. Allerdings wird es noch einige Zeit brauchen bis wir was haben. Meine Post landet immer noch bei meiner Mutter an meiner alten Adresse. Kann ich einfach zur Post gehen und denen meine neue Adresse angeben und die Post landet dann wieder bei mir ?

...zur Frage

Brief absenden ohne genaue Adresse. Was passiert?

Frage steht oben. Wenn ich einen Brief absende und z.b. nur Namen und Land und Stadt, aber keine Adresse draufschreibe. Kommt er zurück? Versucht die Post die Adresse zu ermitteln? (Datenbank o.ä?) Was passiert wenn ich keinen Absender angeb? Wird der Brief dann zerstört, da damit nix mwhr anzufangen ist?

...zur Frage

falsches Land auf Brief, wird er trotzdem korrekt zugestellt?

Ich habe bei einer Adresse (deutsche Adresse mit Straße und Postleitzahl) aus versehen im "Drop Down Menü" als Land Dominica anstatt Deutschland gewählt, kommt dieser Brief trotzdem an bzw. nach welchen Kriterien bzw. Reihenfolge sortiert die Post? Ich hoffe sie merkt, dass der Brief eigentlich nach Deutschland soll (Anschrift ist sonst korrekt) und ignoriert den Zusatz mit dem Land Dominica.

Bsp.

Max Mustermann

Musterstraße 1

12345 Musterstadt

Dominica (statt Deutschland)

...zur Frage

Adresse bei umziehen bei Post melden?

Hi Leute,

ich frage mich wo für braucht Deutsche Post die Adressen ? Wenn ich ein Brief verschicke, überprüfen die die Adressen vom Empfänger ? Ob an der Adresse wirklich so einer Wohnt ?

Wenn ich jetzt umziehe und das bei der Post nicht melde. An den neuen Briefkasten klebe ich mein namen, wenn der Absender mir an die neue Adresse ein Brief verschickt, werde ich die bekommen ?

Danke

Lg Fabian

...zur Frage

Brief adresse nach Israel?

Ich will einen Brief nach Israel schicken. Muss ich da etwas anders machen als bei einem deutschen Empfänger oder wird da auch
name, strasse, Hausnummer, Postleitzahl, ort, Land geschrieben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?